Eucon-Gruppe

Höchste Zeit für digitale Prozesse beim Flottenmanagement

Ein Dokument

Bedenkt man, dass der Fuhrpark für Unternehmen einen entscheidenden Kostenblock bildet, so ist es umso wichtiger, mit digitalisierten Prozessen die Kosten rund um das Management der Flotten zu senken. In vielen Fuhrparks laufen Abrechnung und Kontrolle häufig noch manuell ab. Versicherungen haben sich hier schon lange auf den Weg gemacht.

Als Digitalisierungspartner für Versicherungen unterstützt Eucon die fachlich korrekte Bearbeitung, Prüfung und Steuerung von Rechnungs- und Schadendokumenten. Will man diese Vorteile auf die Unterstützung von Flottenbetreibern übertragen, ist es entscheidend, die individuellen Anforderungen zu berücksichtigen. Branchenkompetenz im Fahrzeugmarkt ist hier ein zentraler Erfolgsfaktor: So ist es hilfreich, dass Eucon im Automotive Aftermarket seit 20 Jahren die Service- und Reparaturprozesse der Fahrzeughersteller mit weltweit führenden Datensystemen für Produktmanagement und Pricing unterstützt.

Entsprechend auf die Vorgaben der Flottenbetreiber abgestimmt, digitalisiert Eucon die umfangreichen Prozesse der Rechnungs- und Belegprüfung von Unfallschäden sowie Reparatur- und Wartungsleistungen. Grundlage für die Prüfung ist eine am Markt einmalige Datenbank, die eine valide Bewertung von Service- und Ersatzteilpreisen sicherstellt. Dabei ermöglichen spezielle Technologien schon heute ein hohes Maß an automatisierter Verarbeitung. So lassen sich auch für kleine Flotten große Einsparpotenziale realisieren. Willkommen in der digitalen Realität.

Über Eucon

Eucon generiert seit 20 Jahren datenbasiert Werte in einer digitalen Welt. Mit innovativen Lösungen ist Eucon der führende Anbieter digitaler und automatisierter Lösungen für das Schadenmanagement von Versicherungen. Im Geschäftsbereich Real Estate digitalisiert Eucon Prozesse und verhilft Unternehmen zu einem automatisierten und effizienten Dokumenten-Workflow. Zudem ist Eucon der weltweit führende Systemanbieter von Marktinformationen und datenbasierten Lösungen für Fahrzeughersteller und Automobilzulieferer im Automotive Aftermarket. An Standorten in Münster, Atlanta (USA) und Shanghai (China) arbeiten rund 300 Mitarbeiter für 250 Kunden in 40 Ländern. Mehr erfahren unter www.eucon.com.

Pressekontakt:
Eucon Digital GmbH
Barbara Greissinger
Head of Communications 
Tel. +49 251 14496-2310
barbara.greissinger@eucon.com
www.eucon.com 

Original-Content von: Eucon-Gruppe, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: