Stiftung Zentrales Wertstoffregister

Gunda Rachut ist Vorstand der neuen Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister

Gunda Rachut ist Vorstand der neuen Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister
Gunda Rachut, Vorstand Stiftung Zentrales Verpackungsregister. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/127119 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Stiftung Zentrales Wertstoffregister/Cornelia Borck"

Osnabrück, Berlin (ots) - Die Umweltjuristin Gunda Rachut wurde von den Stiftern der neu gegründeten Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister zum Vorstand bestellt. Die Stiftung, mit Sitz in Osnabrück, wird mit dem Inkrafttreten des Verpackungsgesetzes am 01.01.2019 als beliehene Behörde für mehr Transparenz und Kontrolle beim Verpackungsrecycling sorgen. Dazu führt sie ein Register aller Produktverantwortlichen aus Industrie und Handel, gleicht Mengen von Herstellern und dualen Systemen ab und sorgt mit Standards für mehr recyclinggerechtes Design bei Verpackungen.

Gunda Rachut hat sich nach dem juristischen Studium in Frankreich und Deutschland zunächst als Sachverständige selbständig gemacht. Sie entwickelte Expertisen zu Themen der Kreislaufwirtschaft und Ressourceneffizienz, Konzepte und Grundlagen für Sachverständigentätigkeiten, Zertifizierungen und Studien in allen wesentlichen Bereichen des Abfall- und Umweltmanagements in Deutschland und weltweit. Zu ihren Schwerpunkten zählten neben Monitoringsystemen, die Konzepte für Sortier- und Mengenstromanalysen im Bereich Verpackungen, bei Elektroaltgeräten und in der Kunststoffverwertung, sowie deren begleitende IT-Systeme.

Im Auftrag des Umweltbundesamtes war Rachut Mitautorin von Studien zur Fortentwicklung der Verpackungsentsorgung und 2011 im Planspiel zum geplanten Wertstoff-Gesetz an zwei Grundlagenstudien beteiligt.

Parallel zum Gesetzgebungsverfahren gestaltete sie als Geschäftsführerin der Projektgesellschaft den Aufbau der Stiftung Verpackungsregister, die 2015 von der Bundesvereinigung der deutschen Ernährungsindustrie (BVE), dem Handelsverband Deutschland (HDE), der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen und dem Markenverband gegründet wurde.

Gunda Rachut arbeitet und lebt mit ihrer Familie in Osnabrück. In mehreren Veröffentlichungen und Büchern setzt sie sich für den Wissenstransfer aus der Kreislaufwirtschaft hin zu einem breiteren Interessentenkreis ein.

Zentrale Stelle Verpackungsregister

Die Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister hat ihren Sitz in Osnabrück. Sie wird mit dem Inkrafttreten des Verpackungsgesetzes am 01.01.2019 als beliehene Behörde für mehr Transparenz und Kontrolle beim Verpackungsrecycling sorgen. Dazu führt sie ein Register aller Produktverantwortlichen aus Industrie und Handel, gleicht Mengen von Herstellern und dualen Systemen ab und sorgt mit Standards für mehr recyclinggerechtes Design bei Verpackungen. Vorstand der Stiftung ist Gunda Rachut.

Pressekontakt:

Claudia Fasse, Pressesprecherin
Tel. +49 1722108904
Fax +541 201971 - 9810
presse@verpackungsregister.org
www.verpackungsregister.org
Zentrale Stelle Verpackungsregister
Sandforter Straße 96
49086 Osnabrück

Original-Content von: Stiftung Zentrales Wertstoffregister, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Stiftung Zentrales Wertstoffregister

Das könnte Sie auch interessieren: