Scaled Agile, Inc.

Scaled Agile, Inc. ermöglicht mit Freigabe von SAFe® 4.5 die Unternehmensinnovation mit Lean Startup, Scalable DevOps und Continuous Delivery

Boulder, Colorado (ots/PRNewswire) - Neu konfigurierbares SAFe 4.5 for Lean Enterprises verkürzt Produktentwicklungszyklen und befähigt große Unternehmen, effektiver auf dem digitalen Markt zu konkurrieren.

Scaled Agile, Inc., das Unternehmen hinter dem weltweit führenden Framework für Enterprise Agility, gab heute die generelle Verfügbarkeit (GA) von SAFe® 4.5 for Lean Enterprises bekannt. Der Release mit visibler Einbindung von DevOps und Continuous Delivery Pipeline steht für modernstes Lean-Agile-Thinking. Die neue Version bringt außerdem Fortschritte hinsichtlich Konfigurierbarkeit, Anleitung bei der Implementierung und erweiterte Fähigkeiten zur Verbesserung der Benutzererfahrung (UX) und Beschleunigung der Markteinführungszeiten.

Zu den wichtigsten Neuerungen in SAFe 4.5 gehören:

- Zusätzliche Flexibilität mit vier neuen Konfigurationen. SAFe 4.5 
  unterstützt das gesamte Spektrum der Entwicklungsumfelder, vom der 
  einfachsten bis hin zur fortschrittlichsten Umgebung. Die 
  Konfigurationen beinhalten: Essential SAFe - als leichteren 
  Einstiegspunkt für Organisationen, die mit dem Üben beginnen und 
  die Vorteile so schnell wie möglich realisieren wollen - sowie die 
  Optionen Portfolio SAFe, Large Solution SAFe und Full SAFe, die für
  unterschiedliche Grade an organisatorischer Größe und Komplexität 
  gedacht sind. 
- Schnellere Innovation mit Lean Startup Cycle und Lean UX. Dies 
  fördert ein Umfeld, in dem Feedback so früh wie möglich in den 
  Entwicklungsprozess eingebracht und genutzt werden kann, um Ideen 
  zu testen und schneller Entscheidungen zu treffen. 
- Beschleunigte Bereitstellung von neuen Funktionen mit Scalable 
  DevOps und Continuous Delivery Pipeline. Dieser neue Mechanismus 
  bildet das Kernstück des 4.5 Updates und ermöglicht Organisationen,
  Lösungselemente nahtlos zu definieren und an den Endnutzer zu 
  liefern - ohne Übergabe, exzessive externe Produktion oder 
  Operations Support. Das Ergebnis ist eine flexiblere und stabilere 
  Produktionsumgebung, die vermehrt zur Wertschöpfung beiträgt. 
- Verbesserte Anleitung mit der neuen SAFe Implementation Roadmap. 
  Die Roadmap ist mit Hinblick aufs Geschäft konzipiert, um sowohl 
  "Early Wins" als auch nachhaltige langfristige Erfolge zu erzielen,
  und beschreibt eine Reihe von Maßnahmen, die ein Unternehmen 
  einleiten kann, um einen geordneten, verlässlichen und gelungenen 
  SAFe-Rollout zu gewährleisten. 

SAFe 4.5 ist vollständig abwärts kompatibel, was eine unkomplizierte Migration ermöglicht. Ein Unternehmen kann auf die neue Version upgraden, die neuen Methoden im eigenen Tempo übernehmen und die Vorteile der neuen Funktionen ohne nennenswerte Auswirkungen auf die aktuelle Implementierung nutzen. SAFe 4.0, und die zugehörige Courseware werden bis Juni 2018 unterstützt.

Drei Kurse des rollenbasierten Scaled Agile-Curriculums wurden bereits aktualisiert, um die neuen Features von SAFe 4.5 zu reflektieren, nämlich Implementing SAFe, Leading SAFe und SAFe for Teams. Die verbleibenden Lernprogramme werden in den kommenden Wochen auf den neuesten Stand gebracht.

Näheres zu SAFe 4.5 können Sie unter scaledagileframework.com/whats-new-in-safe-45 erfahren. Das weltweite SAFe-Schulungsangebot finden Sie unter scaledagile.com.

Informationen zu Scaled Agile, Inc., Ersteller und Anbieter von SAFe®

Scaled Agile, Inc. (SAI) hilft Unternehmen dabei, mittels der Einführung von Lean-Agile-Prinzipien und Methoden auf Basis des Scaled Agile Framework® (SAFe) verbesserte Systeme zu entwickeln, das Engagement ihrer Mitarbeiter zu erhöhen und die Geschäftsergebnisse zu steigern. SAI unterstützt die mehr als 130.000 Framework-Anwender durch Training, Zertifizierung, Services und ein globales Partnernetzwerk, das über 35 Länder abdeckt. SAI ist aktives Mitglied der philanthropischen Wirtschaftsbewegung Pledge 1%, die zum Ziel hat, die Gesellschaft am wirtschaftlichen Erfolg jedes Unternehmens teilhaben zu lassen.

Pressekontakt:

Regina Cleveland
Director of Communications
regina.cleveland@scaledagile.com
Original-Content von: Scaled Agile, Inc., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: