Mendale

Mendale unterzeichnet strategische Kooperation mit Crystals von Swarovski und stärkt damit die Beziehungen entlang der neuen Seidenstraße

Changsha, China (ots/PRNewswire) - Am Vormittag des 15. Juni verkündete Mendale - die renommierte chinesische Marke für Heimtextilien - die Unterzeichnung einer strategischen Partnerschaft für die Einzelhandelskette der kristallverschönerten Produktentwicklung, Ladenatmosphäre und weiteren Absatzmöglichkeiten mit Swarovskis Ingredient-Marke Crystals von Swarovski. Dieser Schritt folgt auf die Zeremonie zur Erklärung für Exzellenz in der chinesischen Stadt Changsha.

Chinesische Seide trifft auf österreichische Swarovski-Kristalle

In The Luxury Collection fand eine glamouröse Feier statt, die mit einem Glamorous Light Dance begann. Außerdem waren auf der funkelnden Ausstellungsfläche von Mendale atemberaubende Produkte und Design-Kollaborationen zu sehen, z. B. Hochzeitsstoffe, Heim-Dekorwaren und Hochzeitskleider. Laut Einführung des Mendale Group Design Directors reflektieren diese Produkte das jugendliche und internationale Designkonzept des Unternehmens.

Die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen hat im Prinzip bereits früher begonnen und mittlerweile erste Früchte getragen. Im vergangenen Jahr ging Mendale eine Beziehung mit Swarovski Professional (B2B-Sparte von Swarovski) ein, um ein Swarovski Ingredient Branding Partner zu werden.

Aktuellen Zahlen zufolge schließen in einem Jahr über 12 Millionen Paare das Bund der Ehe, wobei der Großteil der Brautpaare in den 1990er Jahren geboren wurde. Die Psychologie der Verbraucher ändert sich, die Verbraucher werden immer jünger, modebewusster und internationaler. Mendale hat Einblicke in die Gedankenwelt junger Verbraucher gewonnen, damit sich das Unternehmen mit dem Zeitgeist entwickeln kann. Dies manifestiert sich in der nahtlosen Mischung aus traditioneller Kultur und aktueller Mode bei Produkten. Dank des breiten Sortiments an Hochzeitswaren haben Brautpaare eine Vielzahl an individuellen, stilvollen Optionen. Hierbei werten Kristalle von Swarovski die hochwertigen Mendale-Produkte weiter auf. Mithilfe der neuen Kooperation kann sich Mendale als international und modern präsentieren.

Mendale führt einen neuen Trend in der Mehrmarken-Kooperation an

Li Jing, CEO von Mendale Group, verkündete, dass sich die Geschäftsbeziehung mit Swarovski nicht nur auf Hochzeitsstoffe und Hochzeitssaalprodukte beschränkt, sondern auch Swarovskis Ingredient-Marke Crystals von Swarovski umfasst und gemeinsame Projekte für Mendales Ladenatmosphäre und Marketingaktionen in Angriff genommen werden. Der Motor für diese wichtige Kooperation ist das gemeinsame Ziel der erstklassigen Handwerkskunst und die Maxime: "Der Verbraucher steht immer an erster Stelle."

Flemming Nielsen, Senior Vice President of Sales in Greater China für Swarovski Professional, sagte, sie hätten Mendale ausgewählt, weil Mendale zu den größten Luxusanbietern von Heimtextilien in China zählt, und die Zusammenarbeit eine hervorragende Gelegenheit ist, um traditionellen chinesischen Designelementen mit Swarovski-Kristallen einen europäischen Touch zu verleihen.

Des Weiteren hat die Mendale Group weitere Kooperationen mit anderen internationalen Marken wie KAUFFMANN, Agraria, und Somma in verschiedenen Bereichen geschlossen, z. B. konnten sie eine Online-Vertreter-Vereinbarung für das chinesische Festland erringen und Heimdekor-Geschäfte der obersten Luxusklasse mit einem umfassenden Einkaufserlebnis aufbauen. Zweifelsohne ist Mendale mittlerweile zu einer internationalen Shopping-Plattform geworden.

Mit Kurs auf die Seidenstraße: Mendales internationale Strategie wertet die Marke auf

Im Rahmen der neuen Seidenstraße pflegt Mendale eine Allround-Kooperation mit hunderten Unternehmen entlang der neuen Seidenstraße. Dies macht Mendale zu einer äußerst wettkampfstarken internationalen Plattform für den Heimbedarf. Bislang übersteigt das jährliche Import- und Exportvolumen 100 Millionen Yuan.

Mendale betreibt bereits 50 Geschäfte in mehreren Ländern entlang der Seidenstraße und ist Vertreter für über 50 Heimtextilienmarken aus über 20 Ländern, einschließlich Deutschland, Italien, Frankreich und Großbritannien. Über diesen internationalen Austausch und Lernweg wird Mendale nun in der Lage sein, Kunden im In- und Ausland bessere Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

Im Rahmen der neuen Seidenstraße trat Australien der AIIB als Gründungsmitglied bei. Mendale und Swarovski werden nun gegenseitig von dieser internationalen Kooperation profitieren und ein spannendes neues Einzelhandelskapitel in China aufschlagen.

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/525901/Mendale_Swarovski_Signing_Ceremony.jpg

Pressekontakt:

Wang Chaochao
+86-15133603435
chaochao.wang@shunyagroup.com

Original-Content von: Mendale, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: