KEPCO

KEPCO und herausragende koreanische mittelständische Unternehmen stellen auf der HANNOVER MESSE 2017 in Deutschland aus

Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - - KEPCO und 19 herausragende koreanische mittelständische Unternehmen stellen gemeinsam im Korean Pavilion auf dieser globalen Industriemesse in Hannover aus.

KEPCO und 19 herausragende koreanische mittelständische Unternehmen stellen 5 Tage lang, vom 24. bis 28. April, gemeinsam im Korean Pavilion auf der Hannover Messe in Hannover aus, um die hervorragenden technologischen Fähigkeiten koreanischer Unternehmen auf dem globalen Markt vorzustellen.

KEPCO sucht Partnerschaften mit mittelständischen Unternehmen für unterstütztes Wachstum. Dieses öffentlich gehandelte Unternehmen wurde als Stromversorgungsunternehmen gegründet und ist für die Stromübertragung, Stromumwandlung sowie Verteilung und Vertrieb von Strom zuständig und bemüht sich, mittelständische Unternehmen zu unterstützen, z. B. durch Marketing in Übersee. Außerdem bietet das Unternehmen diverse Programme und Dienstleistungen zur Entwicklung und Unterstützung der Markterschließung in Übersee durch mittelständische Unternehmen.

Laut Sprechern für KEPCO stellte das Unternehmen den Korean Pavilion zusammen und ist darin zusammen mit 19 herausragenden koreanischen mittelständischen Unternehmen (KST Plant, DONGNAM Petroleum Ind., S&S INC, HanKwang, DongBang Electric Industrial, Seondo Electric, KP ELECTRIC, SuNAM, NTEK SYSTEM, Costal, QIT, EYECAPKOREA, BISTEL, EMT, Namsung Ind. Shinsung Industrial Electric, Bosung Powertec, ITS, SIGNET) auf dieser Messe vertreten. Dies ist Teil eines Programms, das inländischen Unternehmen bei der Marktpenetration in Übersee hilft, und es wird erwartet, dass dieses unterstützte Wachstum mittelständischer Betriebe durch die Teilnahme an der Hannover Messe einen Aufschwung erlebt.

Die Hannover Messe ist die größte Industriemesse der Welt und deckt die unterschiedlichsten Bereiche ab, wie industrielle Automatisierung, Energie, digitale Fabriken usw. Unternehmen aus aller Welt nehmen jedes Jahr daran teil. Die Messe dient als Networking-Markt zur Einführung neuer Technologie und ist als Vorstellungsort für neue Technik bekannt.

Die koreanischen mittelständischen Unternehmen, die an der diesjährigen Hannover Messe teilnehmen, zeigen verschiedene Produkte in den Bereichen Energie und neue Geschäfte, beginnend mit elektrischen Gerätschaften und Materialien im Korean Pavilion, wie z. B. Transformatoren, Vakuum-Leistungsschaltern, Supraleiterdrähten und Ladegeräten für Elektrofahrzeuge.

Der Korean Pavilion befindet sich vom 24. bis 28. April in Halle 13, Stand C31. Wir freuen uns auf viele Besucher mit Interesse an herausragenden Technologien und Produkten aus Korea.

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/491801/KoreaPavilionatHannoverMesse2015.jpg

Pressekontakt:

Gayoung Park
+82.2.414.2921
jane@exmacom.com
Original-Content von: KEPCO, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: