Rapha Racing

Rapha verstärkt Führungsposition und Wachstumsambitionen durch Investitionen von RZC

London (ots/PRNewswire) - Rapha - Fahrradbekleidung und Lebensstil - freut sich bekanntzugeben, dass das US-basierte Unternehmen RZC Investments jetzt der größte Aktionär des Unternehmens ist. Seit Markteinführung war Rapha im Besitz von Simon Mottram sowie einer Gruppe von Gründungsaktionären, einschließlich des Hauptinvestors Active Partners.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/542869/Rapha_Logo.jpg )

Rapha hatte immer kühne Ambitionen, um den Radsport weiterzubringen und die Beteiligung auf allen Ebenen zu stimulieren. Seit ihrer Martkteinführung im Jahr 2004 hat die Marke neue Niveaus von Qualität, Stil und Leistung bei Fahrradbekleidung und -zubehör eingeführt, was durch sein vierjähriges Sponsoring des Sky-Teams untermauert wurde. Rapha hat das Design von Fahrradprodukten verändert und hat außerdem ein äußerst gewinnendes und erfolgreiches Geschäftsmodell des Direktvertriebs in die Welt des Fahrradsports eingebracht. Rapha hat durch die Rapha-Clubhäuser in Großstädten, den globalen Rapha Cycling Club (RCC) , das interne Rapha-Reisebüro und die globale Rapha-Veranstaltungsreihe Pionierarbeit auf dem Gebiet von Inhalt, Marketing, Verkauf und Kunden-Engagement geleistet.

Rapha ist rasch im Ausland expandiert, verkauft jetzt über 20 lokale Internetseiten in über 100 Länder und betreibt 17 Club-Häuser in den größten Städten der Welt. Allein dieses Jahr werden sieben neue Club-Häuser in Betrieb genommen. Das Unternehmen ist jedes Jahr um mehr als 25 % gewachsen, erwirtschaftet seit 2009 Gewinne und hat mehr als 200.00 aktive Kunden und 450 Angestellte.

RZC Investments unterstützt Rapha-Gründer Simon Mottran und sein Führungsteam bei der Erfüllung ihrer nächsten Strategie-Phase. Die Übernahme ermöglicht es Rapha, sein Clubhaus-Netzwerk, die Mitgliedschaft und seine Palette an Produkten und Dienstleistungen auszubauen und seine globale Reichweite zu erweitern sowie seine Führungsposition im Fahrradbereich zu stärken. Simon Mottram bleibt weiterhin Vorstandsvorsitzender und behält eine bedeutende Geschäftsbeteiligung bei.

Simon Mottram, Gründer und Vorstandsvorsitzender von Rapha, sagte:

"Dies ist ein aufregender Tag für Rapha. Er leitet den Beginn der nächsten Phase unserer Reise ein und bestätigt das Wachstum und Potential, das die Menschen in Rapha und im Fahrradsport sehen. Der Einstieg von RZC Investments als Aktionär bedeutet für uns, dass wir unsere Mission weiterverfolgen können, den Radsport zu einem globalen Sport zu erheben und mehr Teilnehmer zu gewinnen, indem wir sie einbeziehen und sie befähigen, auf allen Ebenen mit uns mitfahren zu können. Die Unterstützung von RZC Investments ermöglicht es uns, unsere globale Gemeinschaft von Radfahrern weiter auszubauen, bessere und modernere Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, um das Leben von Fahrradfahrern zu verbessern, und noch viel mehr Menschen dazu zu inspirieren, den schönsten Sport der Welt aufzunehmen."

Steuart Walton, Mitgründer von RZC Investments, kommentierte:

"Rapha repräsentiert das Allerbeste in der Radsportwelt. Unsere Investition zeigt unseren Enthusiasmus für seine Qualitätsprodukte, die tolle Gemeinschaft der Fahrradfahrer und seine starke Zukunft. Raphas strategische Vision hat das Unternehmen auf einen Weg von immensem Wachstum und Möglichkeiten geführt. Wir sind begeistert, mit dazuzugehören, wenn der beste Sport der Welt den Menschen auf zusätzliche Weisen und an mehr Orten näher gebracht wird."

William Blair, Pinsent Masons and Withers berieten das Unternehmen bei der Transaktion.

REDAKTIONELLE HINWEISE

Über Rapha

Rapha wurde 2004 gegründet, um mehr Stil und Leistung bei Fahrradkleidung einzubringen. Heute stellt das Unternehmen Produkte für jeden Radfahrer auf der Straße her, angefangen von Vorstadtpendlern bis hin zu Weltklasse-Profiteams. Es sprengt die Grenzen der Innovation bei Fahrradbekleidung und Accessoires. Daneben kultiviert Rapha eine globale Gemeinschaft von engagierten Fahrradfahrern, die als Mitglieder des Rapha Cycling Clubs (RCC) zusammenkommen, dem größten derartigen Club der Welt. Raphas Direktvertriebsmodell und seine einzigartigen Markenwerte zeigen sich bei den zahlreichen Rennen und Veranstaltungen auf der ganzen Welt, Raphas Reise-Angeboten und beim globalen Netzwerk der Clubhäuser, die Verkauf, Cafe- und Rad-Kultur unter einem Dach vereinen.

Über RZC Investments

RZC Investments ist ein direktes Investment-Unternehmen mit auf die Fahrradindustrie bezogenen Investitionen, darunter Allied Cycle Works, Hersteller von erstklassigen Karbonfaser-Fahrrädern aus amerikanischer Herstellung. Gegründet von Steuart Walton und Tom Walton zusammen mit RZC-Partner Jared Faciszewski konzentriert sich das Unternehmen auf die Bereitstellung von langzeitigem, differenziertem Kapital für Wachstumsunternehmen.

Über Active Partners

Active Partners ist ein Investment-Unternehmen in London mit Ausrichtung auf den Verbrauchermarkt. Die vor einem Jahrzehnt von drei Direktoren gegründete Partnerschaft verwaltet mehr als 100 Mio. £ und baut gerade einen dritten Fonds auf. Die Strategie des Unternehmens ist es, mit anderen außergewöhnlichen Unternehmern zusammenzuarbeiten, außergewöhnliche Marken aufzubauen, dauerhafte Bindungen zu schaffen, Ambitionen zu teilen und fundierte Betriebserfahrungen an wachstumsstarke Unternehmen weiterzugeben. Andere Investionen sind unter anderem Soho House, Leon, Honest Burgers, Caravan, The Fold und Finisterre.

http://www.apeq.co.uk

http://www.rapha.cc/announcement

Pressekontakt:

Pressebüro
press@rapha.cc
+44(0)20-7241-9124

Powerscourt: rapha@powerscourt-group.com
+44(0)20-7250-1446
Victoria Palmer-Moore
+44(0)7725-565-545
Chloe Rutland
+44(0)7908-800-493

Original-Content von: Rapha Racing, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rapha Racing

Das könnte Sie auch interessieren: