MLP Finanzdienstleistungen AG

Prominente Redner diskutieren über die Internationalisierung in der Hochschulwelt

Wiesloch/Berlin (ots) -

   - 4. MLP Hochschultag am 16. Oktober 2008 in Berlin 

Die Internationalisierung von Forschung und Lehre schreitet voran. Vor diesem Hintergrund diskutieren auf dem 4. MLP Hochschultag 2008 am 16. Oktober in Berlin führende Köpfe aus Wissenschaft und Politik über das Leitthema "Kooperation oder Konkurrenz? Aktuelle Herausforderungen im Zeichen der Internationalisierung von Forschung und Lehre".

Zu den Referenten zählen unter anderem Staatssekretär Andreas Storm, MdB (Bundesministerium für Bildung und Forschung), Ulla Burchardt, MdB (Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung im Deutschen Bundestag), Dr. Anneli Pauli (stellvertretende Generaldirektorin - GD Forschung, Europäische Kommission), Prof. Dr. Margret Wintermantel (Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz) und Dr. Georg Schütte (Generalsekretär der Alexander von Humboldt-Stiftung).

"Die Tagung bietet eine internationale Perspektive auf ein wichtiges Zukunftsthema, aktuelle Informationen aus erster Hand sowie hochwertige Podiumsdiskussionen", sagt Christian Maertin, Leiter Unternehmenskommunikation bei MLP. Moderiert werden die Podien von Manuel J. Hartung (DIE ZEIT/Chefredakteur ZEIT CAMPUS) und Dr. Wolfgang Heuser (duz MAGAZIN).

Die Veranstaltung findet zum vierten Mal und wie in den vergangenen Jahren in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften unmittelbar am Gendarmenmarkt in Berlin statt. Sie richtet sich an Journalisten, Führungskräfte und Entscheider aus Hochschulwelt, Politik, Verwaltung und Wirtschaft sowie an engagierte Forscher und Lehrende.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur kostenlosen Anmeldung sind ab sofort zu finden unter www.mlp-hochschultag.de.

Pressekontakt:

Dr. Niels Joeres
Tel +49 (0) 6222 / 308 - 4552
Fax +49 (0) 6222 / 308 - 1131
E-Mail: niels.joeres@mlp.de
Original-Content von: MLP Finanzdienstleistungen AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: