LexisNexis GmbH

Daisy Veerasingham zum neuen Managing Director von Lexis-Nexis Europe ernannt

    (ots-PRNewswire) - Lexis-Nexis Europe, die weltgrößte Quelle für Wirtschaftsinformationen und ein Unternehmen von Reed Elsevier, hat die Ernennung von Daisy Veerasingham zum neuen Managing Director bekanntgegeben. Ms. Veerasingham tritt die Nachfolge von Chris Jones an, der zum Senior Vice President für das On-Line Publishing von NEXIS- und LEXIS-Publishing mit Sitz in Dayton, Ohio, befördert wird. Ms. Veerasingham war zuvor Director of Sales and Marketing für LEXIS-NEXIS Europe.

    Bill Pardue, President und Chief Executive Officer von NEXIS, sagt: "Daisys Ernennung ist Teil der erweiterten Managementstruktur, die LEXIS-NEXIS weiterhin global voranbringen wird."

    "Daisy ist ein weiteres Beispiel für die glänzenden Talente, die LEXIS-NEXIS Europe in seinem Managementteam hat. Sie ist fokussiert, kundenserviceorientiert und wird die anhaltende Expansion von LEXIS-NEXIS in Europa leiten."

    Als Sales and Marketing Director war Daisy Veerasingham für die Einnahmen, die Vertriebskosten und die mit dem Erstsupport verbundenen Aktivitäten für das europäische Geschäft der Unternehmensgruppe verantwortlich. Außerdem war sie für die Entwicklung und Umsetzung der Vertriebs- und Produktpläne des Unternehmens verantwortlich. Ms. Veerasingham leitete ein Team von 70 Mitarbeitern.

    Ms. Veerasingham sagte, dass sie im Hinblick auf die Zukunft von LEXIS-NEXIS in Europa sehr optimistisch ist: "Die kommenden Monate werden zu höherer Markenerkennung führen, mehr Services und Inhalten sowie zu neuen Partnerschaften, die unsere Fähigkeit stärken werden, den Kundenanforderungen nach zeitgerechten und präzisen Online-Informationen zu entsprechen."

    Bevor sie zu LEXIS-NEXIS Europe kam, war Daisy, eine Juraabsolventin, Sales and Marketing Director für Financial Times Electronic Publishing. Sie arbeitete auch als Sales and Marketing Manager für die Finanzzeitung "Financial Times".

    Hinweise des Herausgebers:

    1. LEXIS-NEXIS übernahm den Unternehmensbereich Business     Information Product (BIP) von Financial Times Electronic     Publishing im Januar 2000.

    2. Die Muttergesellschaft Reed Elsevier gab vor kurzem ein     umfangreiches Investmentprogramm bekannt, um das       Internet-gestützte Wachstum durch Services voranzubringen,       darunter die von LEXIS-NEXIS Europe.

    3. LEXIS-NEXIS ist der führende Online-Anbieter von     Wirtschaftsinformationen zur Entscheidungsunterstützung in ganz     Europa. LEXIS-NEXIS fügt den bereits online befindlichen 2,5 Mrd.     wöchentlich Millionen von Dokumenten hinzu. Der Service von     LEXIS-NEXIS ist an Informationstiefe und -bandbreite unerreicht.

ots Originaltext: LEXIS-NEXIS Europe
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Presseanfragen:
David Wells oder Rob Bryant, Holmes & Marchant Counsel,
Tel.: 020 7402 2272,
E-Mail: david.wells@hmcounsel.com oder rob.bryant@hmcounsel.com

Original-Content von: LexisNexis GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: