Nilox

DOC Skate: Das elektrische Skateboard von Nilox

Vimercate, Italien (ots/PRNewswire) - Nach dem großen Erfolg der DOC-Hoverboard- und DOC-PRO-Serie präsentiert Nilox sein neues Skateboard mit einer maximalen Geschwindigkeit von 15 km/h und einer Batteriekapazität von 25 km

Nilox (http://www.nilox.com), italienische Technologie-Marke der Esprinet Group für Sport- und Freizeitaktivitäten, stellt das elektrische Skateboard DOC Skate vor.


(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/467840/Nilox_Logo.jpg ) 

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/467839/Nilox_Skate.jpg ) 

DOC Skate ist das neueste Must-have, das an den Erfolg des DOC Hoverboards - erster Platz auf dem italienischen Balance Scooter-Markt - und des DOC PRO Elektrorollers - mit dem im vergangenen Monat meistgeklickten Trailer auf dem Nilox YouTube Channel (https://www.youtube.com/user/WebNilox) - anknüpft. Es ist ein einzigartiges Gerät, das unglaublich Spaß macht und Street Design mit innovativer Technologie verknüpft. Dank des kombinierten Einsatzes eines Gyroskops, eines Beschleunigungsmessers und eines Algorithmus, vermittelt das DOC Skate dem Fahrer den Eindruck, dass er auf der Straße schwebt und auf einer Elektrowelle "surft".

Das DOC Skate hat zwei unterschiedliche Einstellungen: Der Slow-Modus, der für Anfänger empfohlen wird, bietet eine maximale Geschwindigkeit von 6 km/h in 3 Sekunden. Der für erfahrene Benutzer empfohlene Speed-Modus erreicht in 5 Sekunden eine maximale Geschwindigkeit von 15 km/h. Das DOC Skate lädt sich in nur 2,5 Stunden auf und garantiert eine Batteriekapazität von 25 km.

Das DOC Skate wird vollständig mit einer kleinen Fernbedienung gesteuert, die es ermöglicht, die Richtung (vorwärts/rückwärts) anzugeben. Mit dem integrierten Steuerknüppel kann man außerdem beschleunigen, indem man ihn nach vorne bewegt, und bremsen, indem man ihn nach hinten bewegt.

Das stabile und, dank des eingebauten Griffs, einfach zu transportierende DOC Skate ist in drei Versionen erhältlich: Holz/Blau, Holz/Schwarz oder in der Plus-Version Total Black mit Bluetooth. Außerdem hat Nilox die neue App NILOX DOC entwickelt, die mit dem Skate und anderen Bluetooth-Produkten von Nilox (Hoverboard DOC+, DOC OFF ROAD und Roller DOC PRO) kompatibel ist. Die App ermöglicht den Benutzern, ihre Routen, Geschwindigkeit und Lieblingsziele im Auge zu behalten sowie ihre Abenteuer mit Freunden zu teilen.

Händler können das Nilox DOC Skate im ersten Monat zu einem Einführungspreis anbieten, um es für das Publikum noch interessanter zu machen. Nilox hat außerdem den Wunsch geäußert, das Geschäft in Deutschland, Frankreich und dem Vereinigten Königreich auszubauen.

Über Nilox:

Nilox (http://www.nilox.com) ist die Technologie-Marke der Esprinet Group für Sport- und Freizeitaktivitäten. Dank konstanter Investitionen in Forschung und Produktvermarktung, ist Nilox in der Lage, die neuesten Trends zu erfassen und diese auf den Markt zu bringen: Dazu gehört unter anderem die DOC-Serie, die neben dem Hoverboard auch Elektroroller und Skateboards umfasst - für umweltfreundliche Mobilität, ohne dabei auf den Spaßfaktor zu verzichten; oder Bodyguard, das weltweit erste tragbare Sicherheitsgerät. Das Markenportfolio wird durch ein umfangreiches Angebot an On-Board-Kameras (die Serien MINI, F-60, EVO und 360), Wearables sowie professionellen IT-Lösungen vervollständigt. Nilox ist in Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich, in der Tschechischen Republik, der Slowakei und im Nahen Osten erhältlich.

Pressekontakt:

Paola Bramati
Marketing & Communication Specialist
Nilox - Esprinet S.p.A
Tel. +39-02-404961

Mobil +39-346-6290054
paola.bramati@esprinet.com

Original-Content von: Nilox, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Nilox

Das könnte Sie auch interessieren: