oz capital Beteiligungsgesellschaft mbH

OZ|CAPITAL unterstützt M100 Sanssouci Colloquium

Berlin (ots) - Ab diesem Jahr gehört die OZ|CAPITAL Beteiligungsgesellschaft zu den Partnern des M100 Sanssouci Colloquiums. Damit unterstützt die Gesellschaft das Credo des internationalen Kommunikations-Forums als Bühne für den intensiven Austausch tonangebender Medienmacher/-innen Europas.

Der Gründer und geschäftsführende Gesellschafter der OZ|CAPITAL, Olaf Zachert, hat selbst jahrelang in der Medienbranche gearbeitet, u.a. für RTL sowie bei Bloomberg TV in London. Für ihn ist in Zeiten von Fake-News, alternativen Fakten und öffentlichen Angriffen auf die Medienfreiheit, Journalistinnen und Journalisten das M100 Sanssouci Colloquiums vor allem als moderner Ost-West Brückenbauer und Streiter für freie Medien von besonderer Bedeutung. "Gerade in unruhigen Zeiten wie diesen ist es wichtig, sich für Presse- und Meinungsfreiheit einzusetzen", so Olaf Zachert. "Das M100 Sanssouci Colloquium bietet seit Jahren eine beeindruckende Plattform für die Verteidigung von Demokratie, Presse- und Meinungsfreiheit, die wir gern und mit Nachdruck unterstützen."

Mit Spannung erwartet Zachert die Diskussionen und Ergebnisse des diesjährigen Sanssouci Colloquiums. Es steht unter dem Titel: "DEMOKRATIE ODER DESPOTIE - Die Renaissance der dunklen Mächte." Beim Colloquium am 14. September 2017 in der Orangerie des Schlosses Sanssouci in Potsdam wird auch der diesjährige M100 Media Award als "Preis der europäischen Presse" verliehen.

Die mit namhaften Journalistinnen und Journalisten sowie herausragenden gesellschaftlichen Persönlichkeiten besetzte M100-Beirat ehrt als Jury mit dem M100 Media Award Verdienste um den Schutz der freien Meinungsäußerung und die Vertiefung der Demokratie sowie für besondere Leistungen um die europäische Verständigung und Kommunikation.

Pressekontakt:

Jens-Uwe Röke, OZ|CAPITAL c/o Publiplikator GmbH
Königstr. 2, 14163 Berlin
Telefon: 030 - 200 898-21, Mobil: 0171- 549 0502
roeke@publiplikator.de
www.publiplikator.de

Original-Content von: oz capital Beteiligungsgesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: