BSP Business School Berlin - Hochschule für Management

Bachelor- oder Masterstudium für Flüchtlinge
BSP Business School Berlin finanziert zwei Studienplätze

Bachelor- oder Masterstudium für Flüchtlinge. Die Business School Berlin vergibt zum Wintersemester 2016/17 zwei Stipendien an Flüchtlinge / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/80375 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter... mehr

Berlin (ots) - Viele junge Menschen, die mit guten Qualifikationen aus Kriegsgebieten nach Berlin kommen, mussten in ihrer Heimat ihre Ausbildung abbrechen. Damit sie ihr Hochschulstudium fortsetzen können, vergibt die BSP Business School Berlin zum Wintersemester 2016/17 zwei Stipendien wahlweise für ein Bachelor- oder Masterstudium.

"Wir möchten talentierten Flüchtlingen die Chance geben, ihr Studium bei uns erfolgreich zum Ende zu führen", sagt Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff. Die Förderdauer des Stipendiums richtet sich nach der Regelstudienzeit des gewählten Studiengangs und beträgt drei Jahre für Bachelor-Studierende und zwei Jahre für Master-Studierende. Die Hochschule erhebt in dieser Zeit keine Studiengebühren. Zur Auswahl stehen alle Studiengänge der BSP, wie zum Beispiel Wirtschaftspsychologie (B.A.), Internationale Betriebswirtschaft (B.A.) oder Business Administration (M.A.).

Bewerberinnen und Bewerber müssen die Zulassungsvoraussetzungen für einen Vollzeitstudiengang an der BSP Business School Berlin erfüllen sowie über Kenntnisse der deutschen Sprache auf dem Niveau B2 verfügen. Außerdem ist der Bewerbung ein persönliches Motivationsschreiben beizufügen. "Wir heißen die Flüchtlinge herzlich willkommen, sie sind für uns eine große Bereicherung", sagt Renken-Olthoff.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte, bevorzugt per Email, an ilona.renken-olthoff(at)businessschool-berlin.de oder per Post an: BSP Business School Berlin, Calandrellistraße 1-9, 12247 Berlin.

Über die BSP Business School Berlin

Die BSP Business School Berlin ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule für Management mit Sitz in der historischen Siemens Villa in Berlin-Steglitz und mit einem Campus in der Hamburger Hafencity. Die Hochschule wurde 2009 von der Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff gegründet und ist als familiengeführtes Unternehmen einem hohen persönlichen Qualitäts- und Serviceanspruch verpflichtet. Die BSP bietet ein marktorientiertes und interdisziplinär ausgerichtetes Studium. Lebendige Lernformen und Praxisbezug sind ebenso selbstverständlich wie eine internationale Ausrichtung und die Vernetzung mit Unternehmen. Das Bachelor- und Masterangebot ist auf zwei starke fachliche Säulen gebaut: Management/BWL und Wirtschaftspsychologie. Der Schwerpunkt Management/BWL zeichnet sich durch die Integration von betriebswirtschaftlicher Effizienz mit kommunikativen und verhaltenspsychologischen Kompetenzen aus. Der Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie bietet die deutschlandweit einzigartige Verknüpfung einer fundiert kulturpsychologisch-tiefenpsychologischen Ausrichtung mit quantitativen Methoden.

Pressekontakt:

BSP Business School Berlin | Calandrellistraße 1-9 | 12247 Berlin

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Prof. Dr. Thomas Thiessen
Tel: 030 76 68 37 53-30 |
Mail: thomas.thiessen(at)businessschool-berlin.de |
www.businessschool-berlin.de |
facebook.com/BusinessSchoolBerlinPotsdam

Original-Content von: BSP Business School Berlin - Hochschule für Management, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BSP Business School Berlin - Hochschule für Management

Das könnte Sie auch interessieren: