AXE Unilever

Neues vom Heimauswärtsspiel
AXE & FC St. Pauli bauen Millerntor in AOL Arena auf

Neues vom Heimauswärtsspiel / AXE & FC St. Pauli bauen Millerntor in
AOL Arena auf
Der FC St. Pauli und seine Fans werden beim einzigen Freitagsspiel der Bundesligasaison am 19.04.2002 gegen den Hamburger Sport Verein - trotz des Ausweichens nach "St. Ellingen" - das Millerntor bei sich haben: AXE installiert an der Decke der AOL Arena eine gigantische Millerntor-Projektion, die direkt über den Köpfen der FC-Anhänger den ...
Lokalderbys haben eigene Gesetze: Eine Stadt, eine ganze Region gerät in Aufruhr - wegen eines Fußballspiels, das seinen Reiz nicht nur aus der sportlichen Lokalrivalität der Clubs FC St. Pauli und Hamburger Sport Verein zieht, sondern aus dem Aufeinandertreffen wirklich gegensätzlicher Welten. Hier, in dieser besonderen Dimension des Spiels, denn mehr als ein Fußballspiel ist auch die Partie am 19.04.2002 zwischen dem FC St. Pauli und dem HSV nicht, ist auch Raum für den AXE Effect, für einen unerwarteten und überraschenden Doppelpass mit den Fans vom Millerntor. AXE, der offizielle Körperpflege Partner des FC St. Pauli, sorgt dafür, dass die Fans des Kultclubs auch bei ihrem "Heimauswärtsspiel" in der AOL Arena nicht auf ihre gewohnte Umgebung verzichten müssen. Der FC St. Pauli und seine Fans werden beim einzigen Freitagsspiel der Bundesligasaison - trotz des Ausweichens nach "St. Ellingen" - das Millerntor bei sich haben: AXE installiert an der Decke der AOL Arena eine gigantische Millerntor-Projektion, die direkt über den Köpfen der FC-Anhänger den gediegenen Glanz der Heimat des FC St. Pauli verbreiten wird. So heißt dann die Message, in Anlehnung an den Namensgeber der Arena: zuhause@millerntor.com - ein eindeutiges Statement von Verein und AXE, welches den Spielern von St. Pauli während der Partie auch im Stadion des Erzrivalen einen kleinen Heimvorteil beschert. Die Magie dieses Derbys setzt für die kurze Zeit des Spieltags gewachsene Beziehungen wie Familienbanden oder Freundschaften für mindestens 90 Minuten außer Kraft. Beim 128. Aufeinandertreffen der Hamburger Bundesligisten leben Fans, Spieler und Verantwortliche beider Lager in einer anderen sportlichen Sphäre, in einem unerklärlichen Spannungsfeld, das Energien und Emotionen freisetzt. Die Projektion stellt die zweite von drei Aktionen dar, die AXE in dieser Saison gemeinsam mit dem St. Pauli und seinen Fans realisiert: Nach der erfrischenden "You'll Never Dusch Alone-Aktion" beim Spiel gegen den VfB Stuttgart und der AOL Arena-Projektion erwartet die Freunde des gepflegten Millerntor-Roars beim Saisonabschluss gegen den FC Nürnberg noch eine ungewohnte Hommage an die Anzeigentafel des St. Pauli-Stadions. Mehr schon bald unter www.axe.de. ots Originaltext: AXE Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt und Bildanfragen: megacult marketing for the masses GmbH Nadine Kriegs PR/Media Fon: 0221 949793 39 Fax: 0221 949793 6/7 Mail : kriegs@megacult.de Mobil : 0173 5963644 Original-Content von: AXE Unilever, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: