Art Dubai Group

Auf der Global Grad Show 2016 werden 145 transformative Projekte aus 30 Ländern präsentiert

Dubai, Vae (ots/PRNewswire) - Größte Fachmesse für Design-Absolventen, die die Zukunft mitgestalten werden

Die Fachmesse findet während der Dubai Design Week vom 24. bis 29. Oktober im Dubai Design District (d3) statt

Mit der Global Grad Show kehrt die größte Fachmesse für Design-Absolventen und Innovationen von Universitäten aus aller Welt mit noch mehr anregenden und modernen Designs zurück, die einige der dringendsten Probleme der Welt lösen. Die nun schon zum zweiten Mal stattfindende Messe feiert Genialität mit 145 Projekten aus 30 Ländern auf sechs Kontinenten, darunter bahnbrechende Arbeiten, die die Zukunft mitgestalten werden. Aus über 50 teilnehmenden Universitäten wurde die nächste Generation innovativer Designer von MENA-Institutionen ausgewählt, um neben führenden internationalen Institutionen wie dem Massachusetts Institute of Technology (USA), dem Royal College of Art (Vereinigtes Königreich) und der Tsinghua University (China) ihre Arbeiten zu präsentieren und der Welt unvergleichliche Einblicke in die Welt von morgen zu gewähren. Neben der Fachmesse werden verschiedene Design-Bildungsgipfel stattfinden, die Dubai einmal mehr als internationales Innovationszentrum positionieren werden.

Zur Multimedia-Pressemitteilung gelangen Sie hier:

http://www.multivu.com/players/uk/7953251-dubai-student-innovators-global-grad-show/

Die von Brendan McGetrick kuratierten Arbeiten werden in drei Kategorien eingeteilt: Empower, Connect und Sustain. Die Projekte der Kategorie Empower bieten neue Wege der Ideensuche und der Kompetenzerweiterung. Die Kategorie Connection ermutigt zum Ideenaustausch und zur Gemeinschaftsbildung.Die Kategorie Sustain ist eine Studie zu innovativen Methoden der Müllreduzierung und Energieerzeugung.

Die Projekte wurden nicht nur aufgrund ihrer Ästhetik, sondern aufgrund der dahinterstehenden Ideen und deren potenzieller Wirkung ausgewählt. Die Show umfasst Projekte, die high-tech und low-tech, teuer und günstig sowie mechanisch, manuell und virtuell sind. Sie alle eint jedoch der gemeinsame Wunsch, mithilfe von Design und Technologie die Möglichkeiten des alltäglichen Lebens zu erweitern.Von einer Jacke, aus der sich ein Zelt mit Platz für vier Erwachsene bauen lässt, bewohnbaren Dachlandschaften, die Flüchtlingen in Lagern Privatsphäre bieten, Produkten, die zur Abwasserreduzierung beitragen, zusammenklappbaren Hydrokultur-Farmen bis hin zu einer Küche für einarmige Benutzer wollen alle Projekte neue Denkweisen aufzeigen und die Welt nachhaltig verändern.

Die Global Grad Show findet im d3 statt und spielt eine wichtige Rolle bei der Transformation Dubais in einen von Innovationen geleiteten Wirtschaftsstandort.

Die Global Grad Show findet während der Dubai Design Week vom 24. bis 29. Oktober 2016 im d3 statt. http://www.dubaidesignweek.ae

Pressekontakt:

, Bilder und eine Auflistung der 145 Projekte und 50 teilnehmenden
Universitäten erhalten Sie bei:
Ciara Phillips, ciara@dubaidesignweek.ae
+971-4-563-1400

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20161013/428362 )
Video:
http://www.multivu.com/players/uk/7953251-dubai-student-innovators-gl
obal-grad-show/

Original-Content von: Art Dubai Group, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: