Jon Flemming Olsen

Dittsches "Ingo" veröffentlicht neues Soloalbum
Mit ausschließlich eigenen Songs geht Jon Flemming Olsen auf "Von ganz allein" nicht nur musikalisch neue Wege

Hier zum Crowdfunding

Hamburg (ots) - Der Hamburger Musiker (ehemals "Texas Lightning") und Schauspieler Jon Flemming Olsen ("Dittsche - das wirklich wahre Leben") veröffentlicht ein neues Soloalbum: "Von ganz allein" entsteht komplett in Eigenregie, finanziert durch ein Crowdfunding.

Olsen: "Zwei Monate lang können Fans und Freunde mein Album auf startnext.com/jfo verbindlich vorbestellen und so die Summe zusammenbringen, die für die letzten Produktionsschritte noch erforderlich ist."

Ohne Label oder Verlag im Rücken beschreitet der Hamburger damit ganz neue Wege. Musik, die nicht auf den schnellen Charterfolg schiele, so Olsen weiter, stärke eine wirklich lebendige Kultur und brauche andere Formen der Verbreitung: "Ich finde das sehr spannend und freue mich auf den engen Kontakt und Austausch mit meinen Unterstützern."

Während Olsen auf seinem Debüt "Immer wieder weiter" noch vorwiegend kreativ eingedeutschte Versionen internationaler Pop-Klassiker im Folk-Sound versammelte, befinden sich nun auf "Von ganz allein" ausschließlich Eigenkompositionen. "Meine Songs sind insgesamt emotionaler und nachdenklicher geworden", so Olsen. "Ich bin auf dem Weg eine Art Liedermacher 2.0 zu werden. Und damit fühle ich mich sehr wohl."

Pressekontakt:

Jon Flemming Olsen 
04352910908
news@jfolsen.de
Original-Content von: Jon Flemming Olsen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: