Face Ltd

Bahnrad-Europameisterschaft 2016

Montigny-Le-Bretonneux, Frankreich (ots/PRNewswire) - Olympiasieger vereinigt euch!

Nur wenige Wochen nach den Olympischen Spielen in Rio bereitet sich das National Velodrome in Saint-Quentin-en-Yvelines vor, Gastgeber eines neuen internationalen Ereignisses zu sein, die Bahnrad-Europameisterschaft 2016.

Zur Multimedia-Pressemitteilung gelangen Sie hier:

http://www.multivu.com/players/uk/7923251-2016-european-track-cycling-championships/

Nach der Bahnrad-Weltmeisterschaft 2015, die aus sportlicher Sicht, hinsichtlich ihrer Popularität und aus der Sicht der Medien besonders erfolgreich war, wurden der Französische Radsportverband und das National Velodrome in Saint-Quentin-en-Yvelines im Januar 2016 vom Europäischen Radsportverband mit der Organisation dieses Wettbewerbs betraut.

Vom 19. bis 23. Oktober 2016 wird das National Velodrome erneut Bühne für die größten Athleten Europas und weltweit sein.

Fünf Tage lang werden fast 28 Nationen, die durch mehr als 270 Athleten vertreten werden, zusammenkommen und um den Europameistertitel kämpfen, um das berühmte blaue Stern-Trikot anlegen zu können.

Das wird die Gelegenheit, die außergewöhnliche Leidenschaft und Atmosphäre im National Velodrome erneut unter Beweis zu stellen. Und das allgemeine Publikum wird die künftige Generation voller Versprechen und Ehrgeiz bestaunen können. Mélissandre PAIN, Melvin LANDERNEAU, Sébastien VIGIER, Marion BORRAS, Benjamin THOMAS, Thomas DENIS, Corentin ERMENAULT und viele andere haben bei internationalen Wettbewerben der unter 21-Jährigen und der Junioren bereits erstaunliche Erfolge erzielt.

Das französische Publikum wird die besten französischen Bahnrad-Spezialisten (Sandie Clair, François Pervis, Michaël D'Almeida, Kévin Sireau, Laurie Berthon, Morgan Kneisky usw.) sowie einige neugekrönte Olympiasieger anfeuern können.

Über das National Velodrome

Das National Velodrome in Saint-Quentin-en-Yvelines wurde am 20. Januar 2014 eröffnet, nachdem das Projekt 2008 begonnen worden war, dank der Kandidatur von Paris für die Olympischen Spiele 2012. Als neues nationales Radsportzentrum bietet das Velodrom eine breite Palette sportlicher Aktivitäten, die allen zugänglich sind, aber auch eine Palette modernster Infrastruktureinrichtungen, um alle Arten von Veranstaltungen durchführen zu können, sei es für Profis oder für das Publikum.

Website: http://championnatseuropepiste2016.fr

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20161005/415370 )

Video:

http://www.multivu.com/players/uk/7923251-2016-european-track-cycling-championships/

Pressekontakt:

Morgane Goular
Marketing and Communiction Manager
m.goular@velodrome-sqy.com
+33(0)6-34-16-59-06
Kontaktdaten
Bruce Goldsztejn Marketing and Communication Manager
b.goldsztejn@velodrome-sqy.com
+33(0)6-26-93-14-17



Das könnte Sie auch interessieren: