NKK Programm Service AG

NKK Programm Service AG: Gerhard Kremer und André Männicke neue Vorstände

Regensburg (ots) - Veränderungen in Vorstand und Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der NKK Programm Service AG hat mit Wirkung zum 1. Oktober 2016 personelle Veränderungen in Vorstand und Aufsichtsrat beschlossen. So wurde der langjährige Prokurist und Leiter Vertrieb bei NKK, Gerhard Kremer, in den Vorstand berufen. Das bisherige Aufsichtsratsmitglied André Männicke wird ebenfalls Vorstandsmitglied. Im Gegenzug wechselt der Gründer und bisherige Vorstand Albert Krieger in den Aufsichtsrat. Auch Dr. Oswald Peterhans verlässt den Vorstand. Er wird der NKK aber als Berater weiter eng verbunden bleiben.

"Als IT-Unternehmen mit strategischer Produktentwicklung wollten wir noch mehr IT-Kompetenz im Vorstand haben", erklärt der Aufsichtsratsvorsitzende der NKK Programm Service AG, Stephan Gawarecki. "Denn die Erfüllung der Markt- und Kundenanforderungen bedingt die Fokussierung auf die Entwicklung von OASIS 4.0." Diesen Schwerpunkt wird, neben der Leitung der IT, künftig André Männicke verantworten. Männicke leitet seit Jahren den Bereich Privatkunden-IT bei der Konzernmutter Hypoport AG. "Wir arbeiten schon seit vielen Jahren zusammen, daher weiß ich die IT-Entwicklung von NKK bei André in besten Händen", ist sich Gawarecki, der auch Vorstandsmitglied der Hypoport AG ist, sicher.

"Gerhard Kremer ist seit fast 20 Jahren bei NKK, kennt das Unternehmen in- und auswendig und leitet seit Jahren erfolgreich den Vertrieb", weiß der Aufsichtsratsvorsitzende. Entsprechend verantwortet er im neuen Vorstand das Vertriebs-Ressort. "Wir wollten die zuständigen und handelnden Personen auch im Vorstand haben. So können sie das Unternehmen zusammen mit Andreas Herzog, der weiterhin für Organisation, OASIS.WIN und Consulting zuständig sein wird, am besten voranbringen."

Der langjährige Vorstand Dr. Oswald Peterhans möchte sich zukünftig auf einzelne Projekte konzentrieren können und zieht sich daher aus dem Unternehmen zurück. "Aber natürlich wollten wir auf seine Expertise und sein umfassendes OASIS-Know-how nicht verzichten", erklärt Gawarecki. "Daher freuen wir uns, dass er uns weiterhin für interne und externe Projekte verbunden bleibt." Albert Krieger, 1988 einer der Gründer des Unternehmens, wird die Geschicke der NKK Programm Service AG als Aufsichtsratsmitglied weiter begleiten.

"Mit dieser Neuausrichtung sorgen wir für Kontinuität und neue Impulse im Unternehmen und in unseren Geschäftsbeziehungen. Wir danken Albert Krieger und Dr. Oswald Peterhans für die sehr erfolgreiche Arbeit in den vergangenen Jahren und die Begleitung bei der Eingliederung des Unternehmens in die Hypoport-Familie", so der Hypoport-Vorstand. "Ich bin davon überzeugt, dass das neue Vorstandsteam das Unternehmen im Sinne unserer Kunden und der strategischen Ausrichtung erfolgreich entwickeln wird."

Über NKK

Die NKK Programm Service AG ist der führende IT-Anbieter zentraler, geschäftsprozessgesteuerter und individualisierbarer Module für alle Marktteilnehmer der Versicherungsbranche. Seit 1988 bietet NKK Software-Produkte und Dienstleistungen für Industriemakler, Versicherungsmakler, Firmenverbundene Vermittler (FvV), Versicherungsunternehmen und Finanzdienstleister. Dabei deckt ein Team von rund 60 spezialisierten Mitarbeitern mit dem Kernprodukt OASIS als hochfunktionaler Organisations-, Verwaltungs-, Abrechnungs- und Controlling-Software die wichtigsten Prozesse des Makler- und Vermittlergeschäfts ab. Ergänzend stellt die NKK Programm Service AG ihren Kunden individualisierte, web-basierte Lösungen unter anderem für das Schaden- und Risikomanagement zur Verfügung. Seit Juni 2016 ist das Regensburger Unternehmen eine 100%ige Tochter des an der Frankfurter Börse im SDAX gelisteten technologiebasierten Finanzdienstleisters Hypoport AG.

Pressekontakt:

Sven Westmattelmann
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel.: +49 (0)30 / 42086 - 1935
Mobil: + 49 (0)151 / 5802 - 7993
E-Mail: presse@hypoport.de

NKK Programm Service AG Furtmayrstraße 3
93053 Regensburg
Homepage: www.nkk.de
E-Mail: info@nkk.de
Original-Content von: NKK Programm Service AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: