Shenzhen DLODLO Technologies Co.,Ltd

Dlodlo startet Crowdfunding mit der nächsten Generation des tragbaren 88 g VR-Gerätes, Dlodlo V1

New York (ots/PRNewswire) - Dlodlo V1, das erste tragbare VR-Headset der Welt, das wie eine echte Sonnenbrille aussieht und von Dlodlo entwickelt wurde, beginnt am 28. September auf Kickstarter mit Crowdfunding und will mit einem Sonderpreis für Kunden von USD 559 in 40 Tagen einen Betrag von USD 200.000 erwirtschaften.

Dlodlo V1 ist klein, leicht, modisch und dauerhaft und hat aufgrund des technologischen Durchbruchs, den es darstellt, seit seiner Markteinführung am 8. August in New York großes Interesse erweckt. Es schließt die folgenden Funktionen ein:

- Bequemes, trendiges Design, das nur 88 g wiegt und über 16 mm 
  Gläser verfügt 
- 2400 x 1200 Auflösung und 90 Hz Bildwiederholrate 
- 105 Grad Sichtbereich 
- Verringerung von Schwindelgefühl durch die Minimierung des 
  Großteils der dynamischen Verzögerung mithilfe des von Dlodlo 
  entwickelten Vorhersagealgorithmus 

Mithilfe dieser Technologien minimiert Dlodlo V1 den Großteil der dynamischen Verzögerung und reduziert damit das Schwindelgefühl, das Träger der Brillen fühlen. Gleichzeitig kann es Verzerrungen automatisch korrigieren und das Nutzererlebnis von visuellen Inhalten verbessern. Dlodlo hat besondere Einstellungen vorgesehen, die eine Anpassung für kurzsichtige Nutzer erlauben, sodass Brillenträger keine gesonderten Korrekturbrillen tragen müssen.

"Dlodlo V1 stellt einen Durchbruch bei der Entwicklung von Dlodlos VR-Ausrüstung dar und ist ein bemerkenswerter Schritt bei der Einführung von VR-Ausrüstung für die Allgemeinheit", sagte Li Gang, CEO von Dlodlo. "Es ist kleiner, intelligenter, sieht besser aus und bietet ein besseres Erlebnis als andere VR-Produkte am Markt. Wir haben Fortschritte bei allen Teilen erzielt, von der Optik über Elektronik bis hin zum Material und der Struktur."

Dlodlo verfügt nun mit seinen H, A, V und X Serien über vier Produktlinien. Zu den Flaggschiff-Modellen zählen die Limited Edition Dlodlo-Brille H1, die aktualisierte Version von Dlodlo H2, Dlodlo A1 (für iPhone), Dlodlo V1, Dlodlo X1 All-in-One und der unabhängige, externe Host D1.

Im Rahmen der Ausweitung seines Produktportfolios konzipiert und entwickelt Dlodlo nicht nur tragbare VR-Brillen, sondern vermarktet auch VR-bezogene Inhalte, wie Video, Spiele und Anwendungen, die mit der Hardware von Dlodlo kompatibel sind. Die Inhalteplattform des Unternehmens streamt derzeit 658 Videos, darunter 139 3D-Filme und 519 VR-Panoramaclips. Die Plattform bietet ebenfalls 76 unabhängige Sport-, Abenteuer- und Shooting-Spiele an, wie Basketball, Deep Space Battle und Lamper.

"Die V1-Brille ist nur der Anfang", sagt Li. "Die nächsten Schritte unserer Produktstrategie beschränken sich nicht auf die Herstellung von Hardware, sondern schließen auch die Bereitstellung von Inhalten ein, die zu Sharing ermutigen. Wir möchten, dass erheblich mehr Menschen das ultimative Virtual Reality-Erlebnis jederzeit und überall genießen können, und mit Produkten, wie intelligenten Brillen, die von Hardware, Software, Anwendungen, Plattformen und Gemeinschaften unterstützt werden, können wir eine wirkliche Dlodlo-Welt aufbauen."

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.kickstarter.com/projects/203407287/dlodlo-v1-opening-a-new-world-of-vr oder http://www.dlodlo.com/en

Über Dlodlo

Dlodlo ist ein chinesisches Technologieunternehmen, das sich seit 2013 auf die Konzeption und Entwicklung von VR-Brillen und -Plattformen spezialisiert und es verfügt derzeit mit seinen H, A, V und X Serien über vier Produktlinien. Das Unternehmen hat sich der Schaffung eines VR-Ökosystems verpflichtet, das Video-, Spiele- und Anwendungsinhalte in großem Umfang bereitstellt. Dlodlo beschäftigt in seinen Büros in China, den USA und in Japan derzeit über 100 Mitarbeiter.

Pressekontakt:

Gu Yingyang
Guyingyang@dlodlo.com

Zhang Jing
+86-13858065333
zhangjing@dlodlo.com



Das könnte Sie auch interessieren: