allrounder marketing+consulting Ltd.

Buchpremiere: Das ungewöhnlichste Leben in Ost & West
Johannes de Protz präsentiert seine DDR-Zeit als Star, Macho und Leistungssportler - nach der Wende als Zuhälter, Millionär und Harzi

Königs Wusterhausen (ots) -

   'Ein Held wie icke' von Johannes de Protz  

Mit echt schwarzem Humor und Selbstironie wird der Leser von dem bewegten Leben eines erleuchteten Tabubrechers gefesselt. Einst als verdienter Künstler des Volkes von Erich Honecker gefeiert, lernte er dennoch den Unterschied zwischen Stasi- und Kripoverhören kennen. Einer der mit fünf geschwängerten Frauen am Hacken vom Millionär zum Harzi stolperte, trotz Zuhälter- und Alkoholikerkarriere immer wieder aufstand und auch heute noch das Siegerlächeln besitzt, das ist Johannes.

Ohne Rücksicht auf Verluste berichtet er über seine Frauen- und Heldengeschichte von der DDR-Zeit bis heute. Egal ob in Ost oder West, nicht selten haben Männer etwas schräge Träume und Vorstellungen in Bezug auf das Leben mit Frauen. Nur wenige leben Ihre Fantasien aus, Johannes schon. Und wie!

Er schildert hier geradlinig die Hoch und Tiefs in seinem Berliner Leben und verblüfft mit vielen Weisheiten. Über Ausrutscher wie seine Verlobung bis hin zum Kennenlernen seiner Sonne polarisiert er durch seine natürlichen Auffassungen vom Sein und Sinn des Lebens und bleibt doch sympathisch. Sehr erleuchtend für Mann und Frau erzählt Johannes von seinem facettenreichen Leben, was ihn in viele Städte Deutschlands bis hin nach München und wieder zurück brachte.

Begünstigt durch seine Talente machte er schon zu Ostzeiten Karriere, genoss das Leben in vollen Zügen und probierte alles aus. Sein Einfallsreichtum lies so auch die Mangelwirtschaft als Prachtwirtschaft dastehen.

Wollen sie mehr über den Autor wissen und das Buch kaufen? www.johannes-de-protz.de

   Ein Held wie icke 
   292 Seiten, erschienen September 2016 
   Verlag tredition 
   ISBN 978-3-7345-3154-5 (Paperback)  13,95 EUR 
   ISBN 978-3-7345-3155-2 (Hardcover)  21,95 EUR 
   ISBN 978-3-7345-3156-9 (e-Book)      4,99 EUR 

Pressekontakt:

Johannes de Protz, johannes@johannes-de-protz.de, 0162-4531214,
http://www.johannes-de-protz.de/

Original-Content von: allrounder marketing+consulting Ltd., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: