LexisNexis Risk Solutions

Infografik: Junge Menschen in Deutschland befürchten Missbrauch ihrer Daten

Frankfurt, Deutschland und Atlanta (ots/PRNewswire) - Das zentrale Ergebnis: Zwar waren nur zehn Prozent der befragten Millennials schon einmal Opfer eines Identitätsdiebstahls. Doch 62 Prozent befürchten, dass ihre Identität bei einem Datenleck gestohlen werden könnte. Dies stellt Unternehmen vor eine besondere Herausforderung: Erhöhen sie die Sicherheitsvorkehrungen, um das Betrugsrisiko zu verringern, verschlechtert sich die Nutzerfreundlichkeit ihrer Produkte. Seyfi Günay, Direktor für Finanzkriminalität und Compliance bei LexisNexis Risk Solutions: "Die Studie zeigt, wie wichtig es ist, dass Unternehmen eine Balance finden zwischen einem guten Maß an Datenübermittlung und einem angemessenen Überprüfungsumfang, den der Kunde akzeptiert."

Die Infografik zum Thema steht hier zum Download bereit (PDF). Über die Herausforderungen für Banken, Handel und Industrie informiert auf Anfrage Seyfi Günay (Seyfi.Gunay@lexisnexisrisk.com).

Über LexisNexis® Risk Solutions

Bei LexisNexis Risk Solutions sind wir davon überzeugt, dass sehr gute Daten und eine vertiefte Analyse das Risikomanagement verbessern. Über 40 Jahre Erfahrung sind die Grundlage für das Vertrauen, das unsere Kunden uns mit der Datenanalyse in ihren Organisationen entgegenbringen. Durch die Analyse erhalten sie belastbare Einblicke für das Risikomanagement und erzielen bessere Ergebnisse, bei höchsten Sicherheits- und Datenschutzstandards. LexisNexis Risk Solutions sitzt im Ballungsraum Atlanta und betreut Kunden in mehr als 100 Ländern. Das Unternehmen gehört zur RELX Group, einem globalen Anbieter für Informationen und Analysen von Geschäftskunden in verschiedenen Ländern. Mehr Informationen auf der Website: http://www.lexisnexis.com/risk/intl/de/.

PDF - http://mma.prnewswire.com/media/529198/LexisNexis_Risk_Solutions_Millenials.pdf

Logo - http://mma.prnewswire.com/media/494562/LexisNexis_Risk_Solutions_Logo.jpg

Pressekontakt:

cometis AG
Carsten Michael
Tel.: +49 611 - 20 585 5-18
Email: michael@cometis.de

LexisNexis® Risk Solutions
Jean Creech Avent
Director
Business Services
Media and Analyst Relations
Tel.: +1 770-862-7978 oder +1 770-807-4816
Email: jean.creech@lexisnexisrisk.com
Original-Content von: LexisNexis Risk Solutions, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LexisNexis Risk Solutions

Das könnte Sie auch interessieren: