Move24 Group GmbH

Move24 zieht Wachstumsbilanz des ersten Jahres und setzt Qualitätsoffensive fort

Berlin (ots) - Der europaweit agierende Umzugsdienstleister Move24 zieht Bilanz des ersten Jahres: Das Unternehmen ist in insgesamt 10 Märkten aktiv, die Mitarbeiterzahl wächst auf über 250, das jährliche Buchungsvolumen auf über 25 Millionen Euro und man ist bereits im Kerngeschäft profitabel. "Aber nach wie vor ist die größte Herausforderung der Markt selbst", so Co-Geschäftsführer Ante Krsanac. Der Move24 Qualitäts-Algorithmus sorgt dafür, dass jeder Umzug die gesamte Branche verbessert.

Der Umzugsdienstleister Move24 zieht Bilanz des ersten Jahres mit über 20.000 abgeschlossenen Umzügen und geht mit einer klar inhaltlich ausgerichteten Strategie in das nächste Jahr: einer Fortsetzung der Offensive an qualitätsfördernden Mechanismen. Davon profitieren nicht nur die Kunden des europaweit agierenden Unternehmens mit Hauptsitz in Berlin. "Wir verbessern den gesamten Umzugs-Markt, indem wir konsequent Qualität fördern. Damit erzeugen wir einen gewissen Druck in der ganzen Branche", so Co-Geschäftsführer Ante Krsanac. "Uns genügt es nicht, einfach eine preiswerte Plattform zu sein. Wir wollen Qualität in den Markt einziehen. Und wer mit uns umzieht, hilft genau dabei aktiv mit." Denn das Geschäftsmodell von Move24 basiert auf einem Ranking-System, das besonders gut bewertete Umzugs-Teams häufiger einsetzt. Verlässliche und sorgfältige Umzugs-Teams werden damit langfristig immer erfolgreicher, denn das sind Werte, die den Kunden besonders wichtig sind. Kundenorientierung wird so in der gesamten Branche zu einem Erfolgsfaktor. Um den Umzugs-Teams darin zur Seite zu stehen, hat Move24 eigene Schulungen angestoßen. Und das ist nur einer der Qualitätsmechanismen, die aus den Lerneffekten des letzten Jahres resultieren.

Denn neben dem Anspruch, den Markt immer weiter zu verbessern, wurde vor allem für die zwei größten Sorgen der Kunden einiges getan: "Unsere Lerneffekte des letzten Jahres haben wir in Mechanismen umgesetzt, die noch vor dem Umzug alles daran setzen, Qualität zu gewährleisten. Wir kennen die Zeiten und Kapazitäten des einzigen Transport-Zuges für Umzüge nach Sylt genauso wie die Anzahl der Umzugskartons, die sich in einem Billy-Regal verbirgt.", so Co-Geschäftsführer Anton Rummel über die Vorbereitungen eines Umzugs. "Und auch in unvorhergesehenen Situationen sind wir an der Seite der Kunden. Wir können natürlich Situationen wie Fahrzeugausfälle nicht verhindern, haben aber zahlreiche Hebel geschaffen, die wir sofort in Bewegung setzen, falls solch ein Fall eintritt.", erläutert Anton Rummel die sogenannten WeCare-Services des Umzugsdienstleisters. Das Service-Level der Branche wird durch diese Quallitätsmechanismen angehoben. "Hat ein Umzugswagen einen Motorschaden, würden manch andere Unternehmen aufgeben", so Anton Rummel weiter. "Wir setzen direkt den ersten Hebel in Bewegung: eine Notanfrage an rund 400 zertifizierte Umzugs-Partner auf Spontan-Kapazitäten."

Diverse Qualitätsmechanismen sind bei Move24 bereits aktiv, weitere werden bis zum Ende des Jahres eingeführt. Darunter das GPS Tracking der Umzugswagen, das noch schnellere Reaktionen auf Verzögerungen erlaubt. Auch Kooperationen, die das Umziehen noch reibungsloser machen, stehen für die nahe Zukunft auf dem Plan. Dieses konsequente Einziehen von Mechanismen, die langfristig die Markt-Qualität heben sollen, kommt Ländern in ganz Europa zugute.

Move24 ist ein Umzugsdienstleister, der in 10 europäischen Ländern aktiv ist. Dabei übernimmt Move24 alle Dienste und Planungen zur Durchführung des Umzugs: von der Buchung über den Umzug bis zur Abrechnung. Die vor Ort eingesetzten Umzugs-Teams aus dem Partner-Netzwerk werden nach Qualitätsbewertungen in einem Ranking erfasst. Der komplexe Qualitäts-Algorithmus setzt sich aus Kundenfeedback und internen Prozess-Monitorings durch Move24 zusammen. Je höher der Qualitäts-Rang, desto häufiger der Einsatz bei Umzügen. Der Umzugs-Markt wird dadurch immer weiter verbessert und jeder Move24 Kunde hilft aktiv dabei mit.

Pressekontakt:

Isabell Wendling 
press@move24.com
Telefon: 01579-2350168
www.move24.com/de-de/press

Move24 Group GmbH
Chausseestr.86 -10115 Berlin
Original-Content von: Move24 Group GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: