Geschmacksachen Media GmbH

Auf den Geschmack gekommen: mit blindverkostung.de

Würzburg (ots) - Für Liebhaber feiner Weine, echte Genießer, Gelegenheits-Schoppenfetzer und alle, die mit ihren Freunden einfach mal etwas anderes erleben möchten: die gehaltvollen Wein-Sets von blindverkostung.de (www.blndvk.de) feiern 1-jähriges Onlinejubiläum.

Seit genau einem Jahr zeigt sich, wer einen guten Geschmack hat - und das im wahrsten Sinne des Wortes: Die Wein-Pakete von blindverkostung.de bringen das Erlebnis einer Weinprobe gepaart mit dem ganzen Spaß eines Weinfestbesuchs in jedes Wohnzimmer. Ob zu Geburtstagen, Familienfeiern oder zusammen mit Freunden in geselliger Runde.

Bildmaterial (Link: http://presse.mmhhmm.de, User: presse, Passwort: blndvk).

Für jeden der insgesamt sechs Weine eines Pakets erhalten die Teilnehmer je eine Karte mit einer entsprechenden Wein-Beschreibung. Nach der Verköstigung gilt es nun, die Karten den richtigen Flaschen zuzuordnen. Dass sich dabei der ein oder andere Gelegenheitstrinker als heimlicher Sommelier entpuppt - und manch selbsternannter Weinexperte als handfeste Bluff-Nummer, macht die Sache umso interessanter.

Insgesamt sind mittlerweile über 10 Weinpakete in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und Preislagen erhältlich. Das verspricht sowohl dem beginnenden Weinschmecker als auch dem bekennenden Feinschmecker ungetrübten Rätselspaß und jede Menge Genuss.

Natürlich kommen dabei nicht irgendwelche Weine auf den Tisch: Die in Zusammenarbeit mit zwei Experten geschnürten Wein-Pakete von blindverkostung.de enthalten ausschließlich Spitzen-Erzeugnisse von ausgesuchten Weingütern in ganz Europa. Die hervorragende Resonanz beim Kunden spiegelt sich auch in der Auszeichnung des Weinmagazins FINE wieder. Hier ist blindverkostung.de bei einer Leserumfrage als eine der besten Weinhandlungen Deutschlands ausgezeichnet worden.

Hinter blindverkostung.de stehen die Brüder und bekennenden Wein-Fans Sven und Kai Neugebauer. Die Idee zu diesem besonderen Projekt kam den beiden bei der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk jenseits der üblichen "Verlegenheits-Weinflasche". Mit blindverkostung.de richten sich Sven und Kai vor allem an eine neue, junge Generation von Weingenießern, die bei einer Weinprobe nicht an erdig-trockene Önologie-Seminare mit dezentem Anklang von wildem Flieder denken. Ihre Philosophie: Beim Weintrinken soll man gemeinsam genießen, lachen, Spaß haben, lebendig diskutieren; und wenn man dabei seinen Wein-Horizont noch erweitert - umso besser.

Pressekontakt:

Ansprechpartner: Sven Neugebauer 
(+49 177 / 3620521, sven@blindverkostung.de)
Geschäftsführung: Sven Neugebauer & Kai Neugebauer,
Geschmacksachen Media GmbH, obere Landwehr 4a, 97082 Würzburg
www.blindverkostung.de, Bildmaterial (Link: http://presse.mmhhmm.de,
User: presse, Passwort: blndvk)
Original-Content von: Geschmacksachen Media GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: