Midea Kitchen Appliance Division

Midea definiert Gestaltungskonzept für Küchen- und Haushaltsgeräte neu auf der 2016 IFA in Berlin

Berlin (ots/PRNewswire) - Midea, führender Hersteller von Verbrauchsgeräten, stellt die neuesten Küchen- und Haushaltsgeräte auf der 2016 IFA vom 2. bis 7. September in Berlin im internationalen Ausstellungszentrum Messe Berlin vor. Dabei hebt das Unternehmen den nutzerfreundlichen Ansatz besonders hervor, der sein Gestaltungskonzept, nämlich das Leben für jede Familie einfacher zu machen, neu definiert.

"Mit diesem neuem Gestaltungskonzept für Geräte erreichte Midea nicht nur erheblich verbesserte Funktionen und Energieeffizienz, sondern legte damit auch das Hauptmerk darauf, die unmittelbaren Bedürfnisse der Verbraucher zu befriedigen", sagte Branding und Marketing Director Danielle Boils vom Overseas Sales & Marketing Department von Mideas Küchengeräteabteilung (Kitchen Appliance Division).

Ein Starprodukt bei der 2016 IFA ist der 16D Staubsauger, Mideas allererster schnurloser Staubsauger mit einer Funktion an der Ladestation, die Haare entwirrt. Der 16D Staubsauger wurde so konstruiert, dass er den Hausputz einfach macht; er hat ein zyklonales System, das bessere Reinigungsergebnisse liefert und mit nachhaltigem, energieeffizientem Strom von austauschbaren Lithiumbatterien läuft. Der zusammenklappbare Griff mit Steuerung bietet auch bessere Manövrierfähigkeit und einfacheren Zugang zu schwer zu erreichenden Ecken. Midea hat auch hocheffiziente, den Boden saubermachende Roboter vorgestellt und solche, die Fenster putzen.

Die neue Generation von Küchengeräten zeichnen sich alle durch ein schlankes Design aus, das in fast allen Küchen Platz hat. Die Touch-Bedienungsinterfaces an den Dunstabzugshauben, Kochplatten und Öfen verbessern die Benutzererfahrung auch erheblich.

Vorzeigeprodukte sind u.a. Mideas Mikrowellenherd, der durch einen Innenraum mit antimikrobieller Beschichtung ein hygienisches Umfeld beim Kochen liefert. Mideas viel beachteter Mikrowellenherd ist jetzt mit einem Sensor ausgestattet der Kochzeit und Leistungsstufe auf die Menge und den Zustand des Essens anpassen kann, während die Inverter-Technologie ein Auftauen und Kochen in kürzerer Zeit und mit weniger Energie zulässt.

"Wir wollen unseren Verbrauchern helfen wieder zu entdecken, was Zuhause bedeutet, indem wir unsere Aufmerksamkeit auf jede kleine Einzelheit im Alltag richten; Kochen und das Haus saubermachen sind mit unseren Produkten eine reine Freude", sagte Boils.

Informationen zu Midea Kitchen Appliance Division

Mideas Kitchen Appliance Division ist mit dem Midea Konzern verbunden, einem der größten Haushaltsgerätehersteller in China. Midea wurde in 1968 gegründet und ist einer der weltweit größten Lieferanten von Küchengeräten mit jährlichen Umsätzen über 2.7 Milliarden US-Dollar. Midea steht an der Spitze der Hersteller von Mikrowellenherden und auf dem dritten Platz für Geschirrspüler. Das Unternehmen betreibt drei Produktionsstandorte und zwei F&E-Zentren in China zuzüglich zu einem Produktionsstandort in Belarus und einem F&E-Zentrum in Bologna in Italien.

Foto - http://photos.prnasia.com/prnh/20160909/0861609113

Pressekontakt:

Susan Fang
+86-755-23606382
susan_fang@midea.com.cn

Original-Content von: Midea Kitchen Appliance Division, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Midea Kitchen Appliance Division

Das könnte Sie auch interessieren: