ALBIS Leasing AG

Rothmann & Cie. AG: Fondsgesellschaften schütten planmäßig 22,6 Mio. DM aus

Hamburg (ots) - Die Fondsgesellschaften der von Rothmann & Cie AG, Hamburg, vertriebenen Mobilienleasingfonds schütten zum 30. Juni planmäßig und termingerecht 22,6 Mio. DM an die Anleger aus. In den vergangenen Jahren sind insgesamt schon über 48,8 Mio. DM ausgeschüttet worden, ebenfalls nach Plan. Muttergesellschaft von Rothmann & Cie. AG ist die börsennotierte Albis Leasing AG, Hamburg. Bei den operierenden Fondsunternehmen handelt es sich um drei weitere Tochtergesellschaften der Albis Leasing AG: die Alpha Leasing GmbH, die NL NordLeas AG, die LeaseTrend AG, sowie um die nicht zum Albis-Konzern gehörende O.I.L. Otto International Leasing AG. Das Emissionshaus Rothmann & Cie. AG platziert Mehrprodukt-Mobilienleasingfonds seit 1992 und ist in diesem Segment Marktführer. Im Jahr 2000 wurden 222 Mio DM platziert. Die Anleger von Rothmann-Fonds beteiligen sich an Mobilien-Leasinggesellschaften. Es handelt sich um eine echte unternehmerische Beteiligung, die § 2b-sicher gestaltet ist. Der aktuelle Rothmann-Fonds bietet eine Beteiligung an der LeaseTrend AG an. Die Albis Leasing AG (Konzern) ist tätig in den Bereichen Investments und Fonds; zum Konzern gehören u.a. drei Leasinggesellschaften und eine Filmproduktion sowie zwei Emissionshäuser für Mobilienleasingfonds bzw. Medienfonds. Der Umsatz im Konzern 2000 betrug 409 Mio. DM, die Bilanzsumme 1,7 Mrd. DM. ots Originaltext: Albis Leasing AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: Jürgen Braatz, PR/IR Tel 040 - 25 44 95 702 Fax 040 - 25 44 95 701 Mobil 0172 - 511 34 30 E-Mail: braatz@albis-leasing.de Recherche: www.albis-leasing.de www.rothmann.de Original-Content von: ALBIS Leasing AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: