ALBIS Leasing AG

LeaseTrend AG verdoppelt Bilanzsumme auf rd. 480 Millionen DM

    Hamburg (ots) - Die LeaseTrend AG, Hamburg, hat im Jahr 2000 ihre
Bilanzsumme nahezu verdoppelt, auf nunmehr 479,5 Millionen DM (Vj.
241, 5 Mill.). Das Neugeschäft stieg um über ein Drittel auf 454
Mill. DM (Vj. 337 Mill.). Dabei konnte ein Jahresüberschuss von 0,65
Mill. DM erwirtschaftet werden.
    
    Die LeaseTrend AG ist im Mai 2000 aus der LeaseTrend GmbH
hervorgegangen; diese befand sich damals erst im zweiten
Geschäftsjahr. Ebenfalls im Mai wurden 100 % der Aktien von der Albis
Leasing AG, Hamburg, übernommen. Hauptgeschäftsfeld der LeaseTrend AG
ist das Verleasen von Pkw, darunter ganze Flotten; eine Tochterfirma
verleast Regionalflugzeuge.
    
    Zur Verbreiterung der Refinanzierungsbasis hat die Gesellschaft im
September 2000 einen Mobilien-Leasingfonds mit einem Emissionsvolumen
von 250 Mill. DM aufgelegt (Rothmann LeasFonds IV). Bis zum Ende des
Geschäftsjahres haben sich knapp 3.500 atypisch stille Gesellschafter
mit einem Zeichnungsvolumen von 86 Mill. DM beteiligt.
    
    Die LeaseTrend AG plant für das Geschäftsjahr 2001 eine weitere
deutliche Geschäftsausweitung sowie die volle Platzierung des
geplanten Fondsvolumens. Dadurch wird sich die
Refinanzierungssituation und folglich das Zinsergebnis deutlich
verbessern.
    
    
ots Originaltext: Albis Leasing AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Rückfragen:
Jürgen Braatz,
Pressesprecher Albis Leasing AG
Tel 040 - 25 44 95 702
Fax 040 - 25 44 95 701
Mobil 0172 - 511 34 30
E-Mail: braatz@albis-leasing.de
Recherche: www.leasetrend.de

Original-Content von: ALBIS Leasing AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ALBIS Leasing AG

Das könnte Sie auch interessieren: