ALBIS Leasing AG

Albis Leasing AG mit zweistelligem Umsatzwachstum im 1. Halbjahr 2000

Hamburg (ots) - Die Albis Leasing AG mit Sitz in Hamburg erzielte im ersten Halbjahr 2000 einen Umsatz von ca. 82 Millionen Mark. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum weisen die Tochtergesellschaften in den beiden Geschäftsbereichen Leasing sowie Fonds & Services fast durchgehend ein prozentual zweistelliges Umsatzwachstum auf. Das Konzernergebnis vor Ertragsteuern (vor Firmenwertabschreibung) beträgt etwa 1,7 Mio. DM zum 30.6.2000. Dies berichtet der Konzern in seinem Zwischenbericht für das erste Halbjahr 2000. Das Konzernergebnis vor Ertragsteuern nach Firmenwertabschreibung zum 30.6.2000 ist ausgeglichen - aufgrund des üblichen Schwerpunktes im Albis-Leasinggeschäft während des zweiten Halbjahres sowie der Vorlaufkosten für die erfolgreichen Akquisitionen zu Beginn des zweiten Halbjahres. Ein Vorjahresvergleich der Kennziffern zum Halbjahr ist nicht möglich, da der Konzern erst seit Mai 1999 konsolidiert wird. Der Albis-Konzern investierte im Geschäftsbereich Leasing während des ersten Halbjahres 2000 etwa 63 Millionen Mark in neues Leasingvermögen (Leasing-Neugeschäft). Im Geschäftsbereich Fonds & Services wurde das Emissionsvolumen der Anleger gegenüber dem Vorjahreszeitraum verdoppelt. Bis zum 30. Juni 2000 warb die Konzerntochter Rothmann & Cie. AG insgesamt über 450 Millionen Mark bei privaten Investoren ein - gerechnet seit Auflegen des ersten Fonds Alpha Leasing GmbH bis zum Fonds NL NordLeas AG. Die Albis Leasing AG konnte als erstes börsennotiertes Leasingunternehmen im amtlichen Handel ihre Position als führender, unabhängiger Anbieter mobiler Leasinggüter und Marktführer von Mehrprodukt-Leasingfonds in Deutschland weiter ausbauen. Mit dem Erwerb der LeaseTrend AG, Unterhaching bei München, am 10. Juli 2000 und der BfG Leasing GmbH, Frankfurt, zum 30. September 2000 wurden zwei große, erfolgreiche deutsche Leasingunternehmen erworben, die das Wachstum des Konzerns weiter beschleunigen. Damit setzte der Vorstand seine konsequente, in der Hauptversammlung vom 10. Juli 2000 den Aktionärinnen und Aktionären erläuterte Strategie um, Europas führender, banken- und herstellerunabhängiger Leasingkonzern zu werden. Durch den Erwerb der LeaseTrend AG und der BFG Leasing GmbH sichert sich die Albis Leasing AG zum einen weiteres Know-how im Leasinggeschäft. Außerdem wird der Konzern nach der Integration der Unternehmen in der Lage sein, den Unternehmenswert des Konzerns durch Resourcenbündelung, insbesondere in den Bereichen Einkauf und Leasingfinanzierung, maßgeblich zu steigern. In der Vorausschau auf das gesamte Geschäftsjahr 2000 wird der Konzernumsatz, maßgeblich durch den Geschäftsbereich Leasing, um mindestens 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr (ca. 133,1 Millionen Mark für zwölf Monate in 1999) vor Akquisitionen steigen. Im Geschäftsbereich Fonds & Services rechnet der Konzern mit einer neuen Höchstmarke von über 200 Millionen Mark Emissionsvolumen bis zum Ende des Geschäftsjahres (Vorjahr 176 Millionen Mark). Der durch die erwartete erfreuliche Gesamtentwicklung in den Geschäftsbereichen resultierende positive Ergebniseffekt wird geschmälert durch den Aufbau der notwendigen Holdingstrukturen für das weiter geplante Wachstum des Konzerns. Der Vorstand rechnet mit einem Ergebnis vor Ertragsteuern für den Konzern, das die Vorjahresmarke von 5,9 Millionen Mark (für zwölf Monate in 1999) um mindestens zehn Prozent für das Geschäftsjahr 2000 vor Akquisitionen übertrifft. Die Bilanzsumme des Konzerns wird sich durch die Akquisitionen zum Jahresende der Marke von 1.000 Millionen Mark (Vorjahr: 364 Millionen Mark) annähern, die Investitionen in Leasinggüter (Leasing-Neugeschäft) werden mehr als 600 Millionen Mark betragen (Vorjahr: 162 Millionen Mark). Darüber hinaus werden beide Akquisitionen nochmals zu Steigerungen bei Umsatz und Ergebnis im Konzern bereits für das Geschäftsjahr 2000 beitragen. ots Originaltext: Albis Leasing AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Albis Leasing AG Ulrike Hilmer Tel: 040 - 25 44 95-0 Fax: 040 - 25 44 95 701 hilmer@albis-leasing.de Grevenweg 72, 20537 Hamburg Weitere Informationen über die Albis Leasing AG im Internet unter www.albisleasing.de Original-Content von: ALBIS Leasing AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: