Trendsgal

Trendsgal mit Sonderangeboten für Halloween

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Halloween rückt näher, und Online-Shops haben tolle Artikel im Angebot. Der E-Commerce-Händler Trendsgal macht hier keine Ausnahme und hat massive Rabatte für Halloween angekündigt.

Trendsgal, ein Online-Shop, der anstatt reinem Profitinteresse mehr Preisnachlässe an seine Kunden weitergeben will, hat Rabatte von bis zu 80 % auf einige seiner Produkte bekanntgegeben. Der Online-Modeshop wird unter anderem Kapuzenpullis, Oberteile, Pullis und andere Modeartikel und Accessoires zu Tiefpreisen anbieten. Damit will der Online-Shop seine Kunden mit speziellen Angeboten vor Halloween erfreuen.

Die Halloween-Aktion von Trendsgal erstreckt sich über den gesamten Shop und die gesamte Site. In fast jeder Abteilung des Shops finden sich aufregende Deals für Halloween 2016. Der Online-Shop erwartet ein besseres Herbstgeschäft durch seine umfangreiche Herbstkollektion 2016 und die extra Preisnachlässe.

Trendsgal gehört zur Gruppe der ebenfalls beliebten E-Commerce-Shops Rosewholesale, Dresslily und Nastydress. Alle vier der E-Commerce-Sites bieten trendige, hochwertige Mode zu Tiefpreisen. Laut Trendsgal-Management können die vier Shops durch den Direktversand Einsparungen beim Produkthandling, Lagerverwaltung und Transportkosten erzielen.

"Der Verkauf von unverkauften Lagerbeständen zu reduzierten Preisen ist Routine, da wir nicht zu lange auf unserem Inventar sitzen wollen. Jeden Tag wird ein neuer Modetrend geboren, und wir begrüßen alles, was neu ist und was von den modebewussten jungen Leuten schnell angenommen wird. Wir erwarten durch die massiven Rabatte auf Mode und Accessoires ein besonders gutes Geschäft in diesem Monat", sagte ein hochrangiges Mitglied der Vertrieb- und Marketingabteilung bei Trendsgal.

"Darüber hinaus haben wir unsere Anstrengungen in Sachen Qualitätskontrolle und -prüfung verstärkt. In unserem Online-Shop sind jetzt Echtaufnahmen unserer Produkte zu sehen, und Produkte, die die Qualitätskontrolle nicht bestehen, werden nicht mehr im Lager gehalten. Auf diese Weise wollen wir noch kosteneffektiver wirtschaften", fügte er hinzu.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.trendsgal.com/

Pressekontakt:

Rob Woo
+1-503-928-7482
support@trendsgal.com
Original-Content von: Trendsgal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Trendsgal

Das könnte Sie auch interessieren: