Rosegal

Die Geschäftsführung von Rosegal verkündet Verbesserungen bei Qualitätskontrollen zusammen mit neuen Logistikoptionen

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Strengere Qualitätskontrollmaßnahmen und optimierte Logistik für zufriedenere Kunden

Rosegal verzeichnet seit seiner Firmengründung vor vier Jahren ein exponentielles Wachstum seines Kundenstammes. Das Unternehmen hat sich auf Modestile von Vintage bis modern, von den 1920ern bis heute, spezialisiert. Der Erfolg von Rosegal basiert auf seiner Fähigkeit, mit der Zeit zu gehen. Heute hat die Geschäftsführung von Rosegal neue Qualitätskontrollen und Logistikoptionen bekannt gegeben. Striktere Maßnahmen zur Qualitätskontrolle garantieren Kunden hochwertige Produkte und bessere Logistik, damit sie diese Produkte schneller erhalten.

Rosegal startet offiziell einen Direktversand mit Priorität in Länder und Regionen wie die USA, UK, AU, Deutschland, Frankreich, den Nahen Osten, Spanien, Italien und Kanada. Mit Direktversand mit Priorität können Kunden Produkte schnell wie mit Expressversand erhalten, und zwar bei ähnlichen Preisen wie für den normalen Postweg. Kunden kaufen bei Rosegal, um Geld zu sparen, und wenn das Unternehmen schnellere Lieferungen ohne hohen Aufpreis anbieten kann, ist das für Kunden verlockend. Die Lieferzeit beträgt dann 7-10 Arbeitstage. Rosegal hat auch seinen gesamten Versandservice generalüberholt, um die Versandzeiten zu verkürzen, sodass Kunden die gewünschten Produkte schneller erhalten.

Kundenerwartungen sind häufig sehr hoch und Rosegal möchte diese selbstverständlich erfüllen. Das Unternehmen hat jetzt ein verbessertes Qualitätskontrollprogramm angekündigt. Alle Produkte, die von Herstellen für Mengenverkäufe eingehen, werden umfassende Tests durchlaufen. Alle Produkte, die sich bei den Tests nicht qualifizieren konnten, werden abgelehnt, bis angemessene Produkte produziert werden können. Die Tests umfassen Materialprüfungen, Verarbeitung und die allgemeine Strapazierfähigkeit. Das Personal wird jetzt dahin gehend geschult, dass Lieferungen auch wirklich die ausgewählten Größen enthalten. Lieferanten, die mangelhafte Produkte herstellen oder deren Produkte häufig zurückgegeben oder umgetauscht werden, wird Rosegal als Partner ausschließen. Das Unternehmen hat sich beste Kundenerlebnisse zum Ziel gesetzt und wird solange neue Lieferanten suchen, bis alle Produkte den Standards des Unternehmens entsprechen.

Alle, die den gleichen großartigen Service und vergleichbare Preise suchen, sollten sich auch bei SammyDress (http://www.sammydress.com/)und Zaful (http://www.zaful.com/) umsehen. SammyDress ist der angesagte Platz für topmodische Kleider mit einer breiten Palette an Stilen, Farben und Längen für jeden Geschmack. Wer eher nach trendiger Mode sucht, ist bei Zaful an der richtigen Adresse. Beide Shops sind Schwesterwebsites von Rosegal und unterliegen denselben Standards bezüglich Produktqualität und Logistik.

Pressekontakt:

Rob Woo
+1-503-928-7482
globalegrow_pr@globalegrow.com
Original-Content von: Rosegal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rosegal

Das könnte Sie auch interessieren: