ICMP Management

Neue Partnerschaft zwischen dem Institute of Contemporary Music Performance und Tileyard Studios zur Verbesserung der Einstellungschancen für Absolventen

London (ots/PRNewswire) - Im Rahmen unserer Verpflichtung zur Verbesserung des Lernumfeldes für unsere Studierenden und der Förderung der Einstellungschancen unserer Absolventen freut sich das Institute of Contemporary Music Performance (ICMP), eine neue Kooperation mit Tileyard Studios in Kings Cross in London bekannt geben zu können. So erhalten Studierende des ICMP die einzigartige Gelegenheit, in einem immersiven Branchenumfeld zu lernen, aktiv daran teilzuhaben und sich umgeben von den größten Namen in der Musikbranche ein Netzwerk aufzubauen.

Tileyard Studios ist die größte professionelle Musik-Community im Vereinigten Königreich. Zu ihr zählen mehr als 70 Musikstudios auf dem neusten Stand der Technik sowie 100 Büros, die eine breite Palette an Unternehmen aus der Kreativbranche beheimaten. Zu den Künstlern und Unternehmen bei Tileyard gehören u. a. Mark Ronson, Tynchy Stryder, The Prodigy, John Newman, Notting Hill Music, Marathon Artists, Spitfire Audio und Musicgurus.

Harry Leckstein, Managing Director von Tileyard Education, äußerte sich wie folgt:

"Tileyard Studios und unser neues Unternehmen Tileyard Education sind bestrebt, auf der Grundlage unserer einzigartigen Berufserfahrung, unserer Community und unserer Netzwerke eine erstklassige Ausbildung für die Musik- und Kreativbranche anzubieten. Wir freuen uns sehr, ICMP bei Tileyard begrüßen zu können. Dies ist die erste von mehreren großen Partnerschaften und Programmen im Bildungsbereich, die wir nach und nach bekannt geben werden."

Tileyard Studios ist eine kreative Community, in der Künstler und Musiker ihr volles Potenzial entwickeln können. Ihre Zentrale befindet sich in der Nähe des Geschäftssitzes von ICMP in Kilburn. Unsere Vision, zu sehen, dass unsere Absolventen die Zukunft der Musik beeinflussen, steht perfekt im Einklang mit der Philosophie von Tileyard Studios. Mehr als 80 % aller ICMP-Absolventen haben innerhalb von 6 Monaten nach ihrem Abschluss bereits Arbeit oder ein weiterführendes Studienprogramm gefunden und mehr als zwei Drittel arbeiten in der Kreativbranche. Angesichts dieser Zahlen sind wir zuversichtlich, dass diese hervorragende Möglichkeit dazu beitragen wird, dass die Erfahrung für unsere Studierenden weiterhin unübertroffen bleibt.

Paul Kirkham, Chief Executive von ICMP, äußerte sich wie folgt:

"Wir freuen uns wirklich sehr über diese Partnerschaft mit Tileyard Studios. Sie gibt dem ICMP Zugang zu fantastischen neuen Ausbildungsräumlichkeiten zum Lehren und Lernen bei Tileyard und festigt unsere Position im Herzen der weltweiten Musikbranche. Unser Ziel besteht seit jeher darin, den Studierenden des ICMP die Tools, das Wissen und die Erfahrung an die Hand zu geben, die sie brauchen, um ihr Talent ausbauen und eine erfolgreiche, lohnende berufliche Laufbahn einschlagen zu können."

Von dieser Möglichkeit können Studierende im Abschlussjahr sowie Studierende von Aufbaustudiengängen Gebrauch machen.* Diese Studierenden werden ab September 2016 schrittweise Zugang zu den entsprechenden Räumlichkeiten erhalten.

*Genehmigung steht noch aus

Weitere Informationen erhalten Sie über: frances.drury@icmp.ac.uk, +44(0)20-7328-0222

Original-Content von: ICMP Management, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: