Zaful

Zaful gibt Tipps zur Bestellung der richtigen Kleidergröße beim Onlinekauf

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Einfache Tipps, um nie wieder die falsche Kleidergröße zu bestellen

Zaful entwickelt sich zu einer der führenden E-Commerce-Marken für Onlinemode. Aber es besteht noch großes Wachstumspotenzial, und darüber freut sich das Unternehmen. Viele Leute, die noch nie Modeartikel online bestellt haben, fürchten sich, dass sie die falsche Größe bestellen -- hier will Zaful Abhilfe schaffen!

Der Verbraucher fragt sich oft, was sich hinter einer bestimmten Größe verbirgt und wie beispielsweise Small, Medium, Large und XL voneinander abgegrenzt sind. Um gleich beim ersten Versuch die richtige Kleidergröße zu bestellen, sollte sich der Kunde die Größentabelle für jedes Produkt anschauen. Wenn sich der Kunde ein Produkt anschaut, findet er unter der Produktbeschreibung eine Größentabelle. Der Kunde kann sich anhand dieser Größentabelle selbst vermessen, wenn er nicht sicher ist. So wird gleich die richtige Größe bestellt. Ist bei einem Produkt keine Größe angegeben, gibt es nur eine einzige Größe, meistens Medium. Wenn Sie nicht sicher sind, ob das gewünschte Produkt passt, dann schauen Sie sich die Größentabelle unter der Produktbeschreibung an.

Ein weiteres Problem, das häufig auftritt, ist die Annahme, dass eine bestimmte Größe im Land des Kunden automatisch der gleichen Größe in einem anderen Land entspricht. So gilt beispielsweise ein Kleid der Größe Medium in den USA oft als eine kleinere Größe in China. Der Kunde sollte nicht einfach raten und eine genaue Messung vornehmen um die Größenangaben auf der Seite zu vergleichen. Man braucht lediglich ein Maßband um alle benötigten Messungen selbst vorzunehmen.

Zaful weiß, dass trotzdem Fehler passieren und Kunden die falsche Produktgröße bestellen. In diesem Fall stehen Supportmitarbeiter von Zaful rund um die Uhr zur Verfügung. Nehmen Sie einfach Kontakt auf, und ein Mitarbeiter wird Sie gerne bei Rückgabe oder Umtausch unterstützen.

Globalegrow-Marken wie Zaful, SammyDress (http://www.sammydress.com/) und Rosegal (http://www.rosegal.com/) versorgen Kunden mit der neusten Mode zu günstigen Preisen. Um den Onlinekauf von Modeartikeln so problemlos wie möglich zu machen, sollten Kunden darauf achten, dass sie die richtige Größe bestellen. Wenn Sie diese Tipps befolgen, ist ein nahezu problemloser Einkauf garantiert.

http://www.zaful.com/

Pressekontakt:

Rob Woo
+1-503-928-7482
globalegrow_pr@globalegrow.com

Original-Content von: Zaful, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Zaful

Das könnte Sie auch interessieren: