GuardiCore

GuardiCore erhält in einer Serie-B-Finanzierungsrunde $ 20 Millionen für die Bereitstellung von Schutz für Unternehmensrechenzentren

San Francisco und Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) - Cisco Investments schließt sich den bestehenden Investoren Battery Ventures und 83North zur Unterstützung der nächsten Generation von Sicherheitsplattformen an

GuardiCore, ein Marktführer bei der Sicherheit interner Rechenzentren und Entdeckung von Sicherheitsverletzungen, gab heute bekannt, man habe in einer Serie-B-Finanzierungsrunde $ 20 Millionen erhalten. Die jüngste Finanzierungsrunde wurde von den bestehenden Investoren Battery Ventures und 83North (vormals Greylock IL) angeführt, denen sich Cisco Investments anschloss. Damit erreichen die bisher aufgebrachten Mittel $ 33 Millionen.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160607/376287LOGO

GuardiCore wird die Mittel zur Befriedigung der steigenden Nachfrage nach seiner GuardiCore Centra(TM) Sicherheitsplattform, für Investitionen in zusätzliche Produktforschung und -entwicklung, Expansion der kommerziellen Reichweite über sein weltweites Ökosystem und Kanalpartner sowie zur Stärkung seiner Verkaufs- und Marketingbemühungen insgesamt einsetzen. Die Teilnahme der bestehenden Investoren von GuardiCore - Battery Ventures und 83North - an dieser neuen Finanzierungsrunde zeigt den hohen Grad des Vertrauens in die derzeitige Marktpräsenz des Unternehmens und in die dauerhafte Entwicklung der umfassendsten Lösung der Branche für Rechenzentrumssicherheit.

"Die komplexe und dynamische Natur moderner Rechenzentren, kombiniert mit sehr hohem Durchsatz, verlangt, dass Unternehmen von heute die Sicherheitsarchitektur ihrer Rechenzentren neu bewerten und Visibilität in Anwendungsschichten, granulare Mikrosegmentierung, Entdeckung in Echtzeit und automatisierte Reaktion mit berücksichtigen", sagte Pavel Gurvich, CEO und Mitgründer von GuardiCore. "Die in Rechenzentren von Unternehmen derzeit weltweit eingesetzte GuardiCore Centra(TM) Sicherheitsplattform bietet ihnen diese Fähigkeiten und sie gewinnt als Lösung auf Plattformebene sehr schnell an Dynamik bei der Entdeckung, Untersuchung und Minderung in Echtzeit der Bedrohungen von Rechenzentren. Damit werden Aussetzung, Risiko und Kosten reduziert."

Sicherung von Rechenzentren

Das Umfeld der heutigen Cloud- und hybriden Cloudrechenzentren besteht aus einem breiten Spektrum an Technologien, die dazu ausgelegt sind, Unternehmen bei der Erzielung des höchstmöglichen Niveaus an Leistung, Produktivität und Rentabilität zu unterstützen. Trotzdem nimmt die Erkenntnis zu, dass die derzeitigen Sicherheitslösungen nicht ausreichen, um mit den neuen, hochentwickelten Bedrohungen Schritt zu halten, die genau diese Umgebungen Risiken aussetzen. Direkt damit verbunden ist auch die zunehmende Dringlichkeit, innovative Sicherheitslösungen zu finden und einzuführen, die ein breites Spektrum an Rechenzentrums- und Cloudtechnologien integrieren und damit interagieren. Die Gründer von GuardiCore sind Veteranen der Technologieeinheiten der israelischen Streitkräfte. Sie haben diese Lücke bei Unternehmenssicherheit im Jahr 2013 erkannt und sich seither auf die Bereitstellung von Lösungen konzentriert, die Sicherheitsverletzungen im Umfeld von Rechenzentren sehr schnell erkennen und entsprechend darauf reagieren.

Die Plattform von GuardiCore wird in einem breiten Spektrum von Bereichen in einigen der größten und anspruchsvollsten Unternehmen der Welt eingesetzt und verfügt über Funktionen, wie Visibilität auf Anwendungsebene sowie Bedrohungserkennung und entsprechende Reaktion darauf. Sie wurde entwickelt, um praktisch alle Rechenzentrumsumgebungen zu unterstützen, einschließlich Bare Metal, virtualisierte Server, softwaredefinierte Netzwerke (SDNs), Container und private sowie öffentliche Cloudinfrastrukturen. Die zusätzlichen Mittel werden zum weiteren Ausbau und zur Integration von Kernsicherheitsfunktionen bei diesen wichtigen Infrastrukturplattformen sowie zur Expansion in zusätzliche Technologien verwendet, die in den meisten Rechenzentrumsumgebungen von heute eingesetzt werden. Insbesondere wird man sich auf die Weiterentwicklung eines Ökosystems von Technologiepartnern konzentrieren, die in der Lage sind, den Kunden von GuardiCore das höchstmögliche Niveau von Zertifizierungen, Integration und Sicherheit zu bieten.

Über GuardiCore

GuardiCore ist ein Innovator bei der Sicherheit interner Rechenzentren, der sich auf die Bereitstellung genauerer und effektiverer Möglichkeiten zur Verhinderung fortschrittlicher Bedrohungen durch die Entdeckung von Sicherheitsverletzungen und entsprechender Reaktionen darauf in Echtzeit spezialisiert. GuardiCore wurde von führenden Cybersicherheitsexperten in ihren jeweiligen Fachgebieten entwickelt und verändert die Art und Weise, wie Organisationen Cyberangriffe auf ihre Rechenzentren bekämpfen können. Weitere Informationen finden Sie unter www.guardicore.com.

Pressekontakt:


Cinthia Portugal
Guyer Group
Cinthia.Portugal@guyergroup.com
206.619.8183
Original-Content von: GuardiCore, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: