CPU Softwarehouse AG

Weiterer internationaler Erfolg für CPU Tochter IN-EX-SYS AG

Zürich (ots) - Die IN-EX-SYS AG, eine Tochter der am Neuen Markt notierten CPU Softwarehouse AG, Augsburg, verbucht einen weiteren internationalen Erfolg mit ihrer Wertpapierberatungssoftware INA Investment Advisor. Seit wenigen Tagen nutzt die Bank Sanpaolo IMI, Turin, eine der größten Retailbanken Italiens, eine Version des Programms im Internet. Bankkunden können mit Hilfe des Programms spielerisch ihre Risikobereitschaft und Risikofähigkeit ermitteln. Für die Sanpaolo IMI bedeutet der Einsatz der Software wiederum die Ausdehnung ihrer Internet-Beratung. Als Basis für die Risiko-Einschätzung dienen ein im Internet hinterlegter Fragenkatalog sowie ein fiktives Investmentszenario. Konkret heißt das: Die Software simuliert Situationen, in welchen der Anleger unterschiedliche finanzielle Entscheidungen treffen muss. So soll der Anleger zum Beispiel entscheiden, welche Summen er wie lange in welchen von drei Titeln investiert. Diese Titel unterscheiden sich deutlich in ihrer Volatilität. Neben normalen Kursverläufen wird auch ein Börsencrash simuliert. Die Beantwortung der Fragen und die Resultate der Aktivitäten werden anschließend mit Hilfe von kundenspezifischen Risikoprofil-Kriterien sowie einen Fuzzy-Logic-Algorithmus ausgewertet und zu einer Risikoprofilbestimmung zusammengefasst. Diese wird an ein BroadVision - System übergeben und führt zur Auswahl eines hinterlegten, optimal passenden Musterportfolios. ots Originaltext: CPU Softwarehouse AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Pressekontakt: Jürgen Rönsch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit CPU Softwarehouse AG August-Wessels-Straße 29 86156 Augsburg Tel: 0821/4602 173 Fax: 0821/4602 179 j.roensch@cpu-ag.com www.cpu-ag.com Original-Content von: CPU Softwarehouse AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: