CPU Softwarehouse AG

ots Ad hoc-Service: CPU Softwarehouse AG Jahreshauptversammlung der CPU Softwarehouse AG

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich -----------------------------------------------------

    Augsburg (ots Ad hoc-Service) -      

    Der neue Vorstand der CPU Softwarehouse AG gibt im Rahmen der Bestandsaufnahme und Neuausrichtung die Ergebniszahlen für das 1. Halbjahr sowie die Planzahlen für das 2. Halbjahr 2000 bekannt.

    Danach hat die Konzerngesellschaft in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Konzern-Umsatz von 9,7 Millionen DM erwirtschaftet. Als Folge der Wachstumsstrategie stiegen im Personalbereich die Kosten um rund 40%. Darüber hinaus wurden Firmenwertabschreibungen (AFA Goodwill) in Höhe von 6,67 Millionen DM wirksam und führten zu einem negativen Ergebnis von insgesamt -21,775 Millionen DM. Auch wenn dieser starke Zuwachs des Betriebsaufwandes konform zum angestrebten Wachstumsplan verlief, so wird er vom neuen Vorstand angesichts der derzeitigen Umsatzentwicklung nicht hingenommen werden.

    Für das 2. Halbjahr 2000 erwartet der Vorstand einen Umsatzzuwachs auf 20,1 Mio. DM. Der laufende Konsolidierungsprozess zeigt damit erste Erfolge und stoppt zunächst den Negativtrend des 1. Halbjahres.

    Im Rahmen der vom neuen Vorstand eingeleiteten Bestandsaufnahme ist bereits mit ersten Restrukturierungsmaßnahmen begonnen worden.

    Durch stringentes Kostenmanagement wird angestrebt, die betrieblichen Aufwendungen inklusive Personalaufwand drastisch zu senken.

    Der Vorstand rechnet mit einem operativen Ergebnis von minus 38,1 Millionen DM.

    Weiterhin werden die Ausweitung der Strategischen Geschäftsfelder, die Neu- und Weiterentwicklung von Produkten und Dienstleistungen sowie nachhaltige Marketing- und Vertriebsanstrengungen dazu beitragen, das Unternehmen wieder in erfolgreiche Bahnen zu lenken. Mit dem angestrebten Umsatzwachstum von 25-30 Prozent wird das Unternehmen mittelfristig wieder eine marktkonforme Rentabilität erreichen.

    Für Investoren und Analysten: Andreas Empl Investor Relations Manager Tel: + 49 / 821 / 46 02-165 e-mail: a.empl@cpu-ag.com

    Für Presse: Jürgen Rönsch PR Manager Tel: + 49 / 821 / 46 02-173 e-mail: j.roensch@cpu-ag.com

    Weitere Informationen unter: www.cpu-ag.com

    Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Original-Content von: CPU Softwarehouse AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CPU Softwarehouse AG

Das könnte Sie auch interessieren: