Die schönste Förde der Welt e.V.

Preisgekrönt prömpeln
"Flensburg liebt dich"-Videoclip gewinnt goldenen Delphin in Cannes

V.l.n.r.: Cannes Corporate Media & TV Awards Gründer Alexander v. Kammel überreicht den goldenen Delphin inklusive Urkunde an Joachim Freitag und Jacob Grünig von der Flensburger Firma bewegtbild, die den preisgekrönten "Prömpel"-Clip produziert hat. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/121181 / Die Verwendung dieses Bildes ...

Flensburg (ots) - Die Cannes Corporate Media & TV Awards sind eines der weltweit wichtigsten Festivals für Unternehmensfilme, Online- und TV-Produktionen. Einmal im Jahr kommen in der französischen Stadt die Größen der Werbebranche zusammen, um die besten Videos auszuzeichnen. Unter den fast 1.000 Einreichungen zum diesjährigen Wettbewerb war auch ein Beitrag aus dem hohen Norden. Nominiert in der Kategorie "Virals" stellte sich der Clip "Versteckte Kamera Bürgerbüro" den Augen der internationalen Jury - und das erfolgreich: Das 3-Minuten-Video, das im Rahmen der Stadtmarketing-Kampagne "Flensburg liebt dich" entstanden ist, wurde mit einem goldenen Delphin ausgezeichnet.

Viraler Hit

Zuvor war der Film rund um das ungewöhnliche Einbürgerungs-Ritual im Flensburger Rathaus bereits zum Internet-Hit geworden. Innerhalb weniger Tage sahen mehr als 1 Million Internetnutzer das Video, welches der Verein "Die schönste Förde der Welt e.V." in Auftrag gegeben hatte. "Es ist unglaublich hier zu sein und noch viel mehr, dass wir gewonnen haben", so ein euphorisierter Joachim Freitag am Abend der Preisverleihung. Der erfahrene Filmemacher und seine Flensburger Produktionsfirma bewegtbild hatten den Clip gedreht. "Diese Auszeichnung freut uns riesig, zumal sie 100% unserem Kampagnenziel dient - unsere schöne Heimatstadt Flensburg noch bekannter zu machen", freut sich Richard Hanisch, Vorsitzender des Vereins "Die schönste Förde der Welt". Sein Vorstandskollege Timo Klass ergänzt: "Dank einer guten Idee ist es uns gelungen, hier bei den ganz Großen mitzuspielen. Ein Wahnsinnserfolg, auf den alle Beteiligten sehr stolz sein können."

Dynamisch und amüsant

Die Grundidee des ungewöhnlichen Webvideos ist so einfach wie amüsant: im Stil versteckter Kamera-Aufnahmen werden Menschen gezeigt, die sich im Rathaus anmelden. Der Sachbearbeiter bittet Sie daraufhin zu "prömpeln": eine Geschicklichkeitsübung, bei der der herabhängende Deckel einer Flens' Flasche mit einem Fingerschnipp auf den Flaschenhals befördert werden muss. Dynamisch zusammengeschnitten und humorvoll vertont wird aus den Sequenzen ein sehr unterhaltsamer Kurzfilm. Zum Schluss steht als Absender die von der Werbeagentur HOCHZWEI umgesetzte Stadtkampagne "Flensburg liebt dich". Sie wurde von engagierten Unternehmern der Region ins Leben gerufen, um mehr Fachkräfte, Touristen und Studenten für die Fördestadt zu begeistern.

Den Clip gibt es auf der Facebook-Seite 
www.facebook.de/flensburgliebtdich oder auf dem YouTube-Kanal von 
"Flensburg liebt dich" (https://www.youtube.com/watch?v=3LSdIqihdKI)

Mehr zum Verein und zur Kampagne unter http://wir.flensburg.de und 
www.flensburg.de/leben 

Pressekontakt:

Timo Klass
Tel.: 0461 9097208
E-Mail: t.klass@hoch2.de

Die schönste Förde der Welt e.V.
c/o ttp AG
Rathausplatz 15
23937 Flensburg

Original-Content von: Die schönste Förde der Welt e.V., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: