Gruner+Jahr, URBIA.DE

AOL erweitert Content-Bereich in Kooperation mit urbia.com
Content-Bereiche AOella und Women & Lifestyle profitieren von kompetenten, familienorientierten Inhalten

Köln (ots) - Lisa? Anna? Dennis? Robert? Probleme bei der Namensfindung? Was sind die Vorzüge einer Wassergeburt und was tun bei postnatalen Depressionen? Ob es um Geburtstipps, Lebenshilfe, Adressen oder Kontakt zu anderen werdenden Eltern geht - in Zukunft profitieren AOL-Mitglieder und Besucher der AOL-Homepage von den kompetenten Ratschlägen und Informationen der urbia.com AG. Seit Oktober 2000 erweitert urbia.com, Europas führendes Online-Medienhaus im Familiensegment, die Content-Angebote des Online-Dienstes im familienorientierten Bereich rund um die Themen Familie, Schwangerschaft, Gesundheit und Gesellschaft. Die Zusammenarbeit erstreckt sich auf den AOL Mitglieder-Bereich und auf die öffentlich zugänglichen Angebote unter www.aol.de. Im Dienst profitiert das interaktive AOL-Frauenmagazin AOella von den inhaltlichen Erweiterungen. Das Forum AOella informiert und unterhält interessierte Mitglieder nun mit insgesamt acht Themenbereichen rund um die Segmente Lifestyle, Beauty, Job und Familie und wird um die Bereiche "Schwangerschaft" und "Familie" inhaltlich ergänzt. Unter www.aol.de wird in Zukunft der Channel Women & Lifestyle mit den Angeboten der urbia-Seiten www.urbia.de und www.schwangerschaft.de aufgestockt. "Unser Ziel ist es, im Bereich Content zu einem der führenden Anbieter auf dem deutschen Online-Markt zu werden", so Klaus Täubrich, Leiter Content und Produktion AOL Deutschland. "Mit der urbia.com AG haben wir einen kompetenten Partner für das familienspezifische Content-Angebot gewonnen und können diesen Bereich in Zukunft um wichtige inhaltliche Aspekte erweitern." Im AOL-Dienst wurden zentrale familienthematische AOL Kennwörter mit den Angeboten von urbia.com verlinkt, so dass Interessierte schnell und ohne große Umwege an hilfreiche Informationen und Tipps gelangen. AOL-Mitglieder haben darüber hinaus einmal im Monat die Gelegenheit, an einem von urbia.com moderierten Chat zu Themen rund um die Familie teilnehmen zu können. Services wie der urbia Schwangerschaftskalender, der Geburtsrechner oder die Datenbank für Beratungsstellen stehen auch allen Usern offen, die sich unter www.aol.de im Bereich Women & Lifestyle informieren möchten. AOL Deutschland ist ein Unternehmen von AOL Europe mit Sitz in Hamburg. Mit den zwei Marken AOL und CompuServe und seinen mehr als zwei Millionen Mitgliedern ist AOL einer der führenden Online-Dienste in Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt an vier Standorten in Deutschland über 1.200 Mitarbeiter. AOL und CompuServe betreiben Dienste in Großbritannien, Frankreich, Schweiz, Österreich, Schweden, den Niederlanden, Deutschland, Luxemburg, Australien, Japan, Hongkong, Brasilien, Mexiko, Kanada und den USA. Zusammen haben AOL und CompuServe über 26 Millionen Mitglieder weltweit. urbia.com AG Bei der jungen Kölner urbia.com AG dreht sich alles rund um die Familie. Mit 4 Millionen Page Impressions im Monat und Dependancen in London und Paris hat sich urbia zum führenden europäischen Online Medienhaus im Familiensegment entwickelt. urbia bietet den Usern vielfältige Servicebereiche: Im Magazin kann man sich zu Themen rund um Familie, Schwangerschaft und Partnerschaft informieren. In Foren und Chaträumen können Freunde, Bekannte und Fachleute miteinander diskutieren. Der Familienladen bietet rund um die Uhr ein bequemes und sicheres einkaufen und der urbia Club führt Interessengruppen zusammen, die sich innerhalb eines Intranets im www privat oder öffentlich austauschen möchten. ots Originaltext: urbia.com AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Journalisten erhalten weitere Informationen von: Jens Nordlohne AOL Deutschland Millerntorplatz 1 20359 Hamburg Telefon: (040) 361 59-76 03 Telefax: (040) 361 59-123 eMail: JNordlohne@aol.com Berrin Göneralp urbia.com AG Hohe Str. 115 50667 Köln Telefon: (0221) 29 49-180 Telefax: (0221) 29 49-499 eMail: Presse@urbia.de Original-Content von: Gruner+Jahr, URBIA.DE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: