Alcami

Alcami kündigt erweiterte Labordienstleistungen in der Zentrale in Wilmington, NC, an

Wilmington, North Carolina (ots/PRNewswire) - Alcami, ein führender Anbieter von kundenspezifischen Entwicklungs- und Fertigungsdienstleistungen für die pharmazeutische und Biotechnologieindustrie, gab heute wichtige Schritte bei der Aktualisierung seiner Labordienstleistungskapazitäten an, um der Nachfrage des Marktes und von Kunden gerecht zu werden. Es werden ca. 5.000 Quadratfuß des bestehenden Technology Center in Wilmington, NC, in vollkommen neu gestaltete Laborfläche umgewandelt.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160315/344471LOGO

Die neu gestaltete Laborfläche ist für Freisetzungstests (Apparate I, II, III, IV und intrinsische Freisetzung), Karl Fischer Tests (Raum mit Feuchtigkeitskontrolle), Mikrobiologie und Formulierungsentwicklung vorgesehen. Mit dem neuen Platz erhöht sich die Freisetzungskapazität um 15 % und es wird neue UV-Probenautomatisierung hinzugefügt. Mit dem Bau des neuen Gebäudes, der im November 2015 angekündigt wurde, erfolgt eine zusätzliche Erweiterung der Labors. Das neue Gebäude wird die Kapazität und Flexibilität noch weiter steigern, um Kundenanforderungen erfüllen zu können. Zusammen mit der physischen Expansion werden Effizienzbestrebungen durch Lean Six Sigma 5S und Lean-Prinzipien umgesetzt. Einer von fünf Laborräumen wurde bereits vollständig umgestaltet sowie der Arbeitsfluss optimiert und die restlichen Labors sollten bis Ende 2016 fertiggestellt sein.

Zusätzlich zu den Veränderungen der Anlagen investiert Alcami auch weiterhin in Ausrüstung und Personal. Seit Januar 2015 wurden die Entwicklungsteams um 10 % vergrößert. Bisher wurden $ 1,6 Millionen in modernste Ausrüstung investiert, wie z. B. in:

- Dionex Ionenchromatographieinstrumente - Damit erhöht sich die 
  Kapazität für Ionenchromatographietests um 25 % 
- Inline UV-Automatisierung für Freisetzungstests, um die Qualität 
  und Effizienz zu steigern 
- Agilent 7900 ICP-MS - Kapazitätserhöhung um 50 %; es bestehen 
  Pläne, in den kommenden 12 Monaten Einheiten in Edison und St. 
  Louis hinzuzufügen 
- Coulochem Detector für Ionenchromatographie, dies ist eine neue 
  Fähigkeit 
- Zur Steigerung der Kapazität an den Standorten in Wilmington und 
  Durham wurden Spezialdetektoren (Brechungsindexdetektor , 
  Verdampfungs-Lichtstreudetektor und Detektor für geladene Aerosole)
  hinzugefügt 
- MicroSEQ® Bibliothek und ein Applied Biosystems/Hitachi 3500 
  Genetic Analyzer, die Mikroorganismen bis auf Artniveau erfolgreich
  identifizieren können. Das System ist ideal für die 
  Umweltüberwachung, Untersuchung von Kontamination, Ursachenanalyse 
  und Rohstoffprüfung geeignet. 

Des Weiteren hat das Unternehmen seine Stabilitätsservices um zusätzliche 2.000 Kubikfuß Kammervolumen, neue Steuersysteme für alle Kammern und ein modernstes REES-Überwachungssystem zur Aufrechterhaltung der dauerhaften Sicherheit und Integrität der Stabilität von Kundenproben verbessert.

Alcami ist stets führend und reagiert kurzfristig auf regulatorische Veränderungen, wie z. B. auf neue Richtlinien für Studien über die Abschreckung von Missbrauch und Tests für elementare Verunreinigungen. Die Fachkenntnisse des Unternehmens liegen unvermindert bei der Durchführung von API / Standardcharakterisierungsuntersuchungen, der Auswertung von intrinsischer Freisetzung, der Vergleichsuntersuchung habfester Stoffe, der Filtervalidierung zur Unterstützung der Herstellung parenteraler Arzneimittel, und bei Untersuchungen zur Unterstützung der mikrobiologischen Qualität von Arzneimitteln nach der Penetration des Containers und vor der Verabreichung an Patienten.

Ebenso gab Alcami unlängst die Möglichkeit der Zustellung von Proben an Kunden aller seiner Laborstandorte auch an Samstagen bekannt. Damit wird wertvolle Zeit genutzt und es besteht keine Besorgnis hinsichtlich der Lagerung und Behandlung von Proben. Die Verkaufs- und Projektmanagementteams werden die nennenswerten Auswirkungen dieser Veränderungen auf kritische Fristen und Kundenprojekte vorstellen.

Alcami ist der laufenden Investition in Menschen, Technologie, Fähigkeiten und Ausrüstung verpflichtet, damit Alcami die Anforderungen seiner Kunden - von klinischen bis hin zu kommerziellen - noch besser erfüllen kann.

ÜBER ALCAMI

AAIPharma Services Corp. und Cambridge Major Laboratories, Inc. haben sich zu Alcami zusammengeschlossen, einem Anbieter von umfassenden pharmazeutischen Entwicklungs- und Fertigungsdienstleistungen. Wir verfügen über sieben Standorte in der Welt und zu unseren gemeinsamen Fähigkeiten zählen Wirkstoffentwicklung (API) und -herstellung, Festkörperchemie, Formulierungsentwicklung, Analyseentwicklungs- und Testdienstleistungen, Herstellung endgültiger Darreichungsformen (feste, orale und parenterale Formen), Verpackung und Stabilitätsdienstleistungen.

Pressekontakt:

Catherine Hanley
Corporate Communications
+1 910.254.7273
catherine.hanley@alcaminow.com
www.alcaminow.com
Original-Content von: Alcami, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: