Perform Media Deutschland GmbH

Die Entscheidung in Europas Fußball: #decisiondays auf DAZN

München (ots) -

   - Wer wird Meister? Wer spielt international? Und: Wer muss 
     absteigen? Die #decisiondays in Europas Top-Fußball-Ligen live &
     exklusiv auf DAZN 
   - Die erste Meisterschaftsentscheidung in Europa ist bereits am 
     kommenden Spieltag möglich 
   - Der erste Schlager der #decisiondays ist das Duell um die 
     Champions League Plätze zwischen Manchester City und dem FC 
     Liverpool am Sonntag ab 17:30 Uhr auf DAZN 

Anstoß zur spannendsten Zeit in den großen europäischen Fußball-Ligen. Im Frühling fallen europaweit die großen Entscheidungen in den Fußball-Stadien: Wer holt sich den Meistertitel, wer kann sich für die Champions League qualifizieren und welche Mannschaften müssen den bitteren Gang in eine tiefere Liga antreten. Die kommenden Wochen sind die alles entscheidenden #decisiondays im Fußball und auf DAZN erleben die Fans alle wichtigen Momente live und exklusiv.

Moritz VOLZ, ehemaliger Premier League Profi & Fußball-Experte bei DAZN ist schon gespannt: "Jetzt kommen auf DAZN genau die Spiele, denen jeder Profi entgegenfiebert: Die sogenannte "Squeaky Bum Time"! Das Ziel so nahe vor Augen macht jedes Tor doppelt wertvoll, jeden Fehler um vieles schlimmer. Ich freue mich besonders auf das Rennen um die Champions League Plätze in der Premier League und auf die Entscheidung im spanischen Fußball. Barcelona & Real dürfen sich keinen Fehler mehr erlauben, um im "El Clásico" die Chance zu haben im direkten Duell die Meisterschaft der LaLiga zu entscheiden."

Die erste mögliche Meisterschaftsentscheidung am kommenden Wochenende auf DAZN

Ganz schnell könnte es in der Scottish Premiership gehen. Dort lautet die Frage in erster Linie nicht "Wer wird Meister?", sondern eher "Wann wird Celtic Glasgow Meister?" Der Traditionsclub kann bereits dieses Wochenende die Meisterschaft perfekt machen. Verliert Verfolger Aberdeen gegen Heart of Midlothian (Samstag ab 13:15 Uhr auf DAZN), könnte Celtic am Tag danach mit einem Auswärtssieg gegen Dundee (Sonntag ab 13:30 Uhr auf DAZN) als erster europäischer Meister der Saison feststehen.

DAZN zeigt den Schlager Manchester City gegen Liverpool

Auch in der Premier League ist der Kampf um den Titel eine recht klare Sache - Chelsea marschiert vorne weg. Dahinter kämpfen aber gleich mehrere Spitzenclubs um ihren Platz in der Champions League. Am Sonntag steigt das Duell der besonderen Coaches: Pep Guardiola empfängt mit Manchester City Jürgen Klopp und den FC Liverpool. Im ersten Aufeinandertreffen hatte der Spanier mit seinem Team das Nachsehen und musste sich den Reds 0:1 geschlagen geben. Anpfiff ist am Sonntag ab 17:30 Uhr, kommentiert wird das Spiel von Marco Hagemann gemeinsam mit Experten Helge Payer. Moderator ist Alex Schlüter.

Mit DAZN hautnah im Kopf-an-Kopf-Rennen um den spanischen Titel dabei

Völlig offen ist das Titelrennen noch in LaLiga. Die beiden Top-Favoriten FC Barcelona und Real Madrid dürfen sich keinen Ausrutscher mehr erlauben, um am 23. April im direkten Duell - dem El Clásico - die Möglichkeit zur Vorentscheidung in der Meisterschaft zu haben. Bis dahin gilt es aber noch einige Hürden zu meistern. Auf DAZN erleben Fans Athletic Bilbao gegen Real Madrid (Samstag ab 16:15 Uhr) und FC Barcelona gegen Valencia live und exklusiv (Sonntag ab 20:45 Uhr).

Das Preroll-Video zu den #decisiondays von DAZN ist unter http://ots.de/hSCfy abrufbar.

ÜBER DAZN

DAZN ist der Livesport-Streamingdienst, der es Fans erlaubt Sport so zu erleben, wie sie es wollen - live oder auf Abruf. Mit Zugriff auf den besten Sport der Welt können Fans ihre Lieblingsteams, Lieblingsligen und Lieblingsspieler jederzeit und überall verfolgen. Das Ganze für einen niedrigen monatlichen Mitgliedsbeitrag und ohne langfristige Verträge. DAZN bietet über 8.000 live Sportübertragungen pro Jahr und beinhaltet damit das umfangreichste Sportangebot, das es jemals bei einem einzelnen Anbieter gegeben hat. DAZN erlaubt es dem Nutzer jederzeit "Play", "Pause" oder "Zurückspulen" zu wählen - und das ohne Werbeunterbrechungen, oder langfristige Verpflichtungen.

DAZN ist aktuell in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Japan verfügbar. DAZN ist auf nahezu allen webfähigen Geräten verfügbar, unter anderem auf Smart TVs, Smartphones, Tablets und Spielekonsolen. DAZN ist Teil der Perform Group, einer weltweit führenden Mediengruppe im Bereich digitaler Sportinhalte.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://media.dazn.com

Pressekontakt:

Matthias Folkmann, PR-Manager DAZN
Perform Media Deutschland GmbH
Mail: matthias.folkmann@dazn.com

Jan Hemme, Account Director
Hill+Knowlton Strategies
Mail: jan.hemme@hkstrategies.com
Tel.: +49 30 288758 28
Original-Content von: Perform Media Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: