Rent24.com

Share-Economy-Unternehmer und Immobilien-Investor bündeln Kräfte, um Rent24, das größte Projekt für Co-Working und Co-Living in Deutschland, auf den Weg zu bringen

Berlin (ots/PRNewswire) - Am 15. Juni 2016 wird Rent24 seinen ersten Co-Working-Standort in Berlin in Betrieb nehmen. Erst vor Kurzem war im selben Gebäude bereits das innovative Co-Living-Konzept gestartet worden. Weitere Standorte in ganz Deutschland werden folgen.

Als Antwort auf die veränderten Bedürfnisse der Arbeitswelt nach innovativen Arbeitsplätzen versucht Rent24, Raum für das Arbeiten und das Wohnen der Zukunft bereitzustellen. Das neue Gebäude von Rent24 im Zentrum Berlins bietet Platz auf 6.500 Quadratmetern und es ist der erste Standort im Rahmen des Vorhabens, in sämtlichen wichtigen Städten im ganzen Land und möglicherweise in ganz Europa Fuß zu fassen.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160610/377885

Der eindrucksvolle Erfolg von WeWork, einem amerikanischen Unternehmen, das Raum für Co-Working-Arbeitsplätze zur Verfügung stellt, war ein wichtiger Impuls für die Entwicklung des Rent24-Projekts. Eine Lehre, die Rent24 aus deren Erfolg gezogen und zu weiteren Verbesserungen angeregt hat, war, dass alle Rent24-Einrichtungen eher im Besitz von Anteilseignern sein sollten, als dass man auf langfristige Mietverträge setzt. Daneben soll es an den Standorten auch Platz für Co-Living als logische Ergänzung zu der beliebten Lösung von gemeinsam genutzten Büros geben, womit eine flexible Lösung für kurz- und mittelfristige Aufenthalte zur Verfügung steht.

"Derzeit boomen die Bereiche Co-Working und Co-Living", sagt Robert Bukvic, Mitgründer und CEO von Rent24. "Unternehmen jeder Größe werden sich zunehmend bewusst, welches Potenzial in der gemeinsamen Raumnutzung liegt. Rent24 hat einen klaren Wettbewerbsvorteil, weil unsere Anteilseigner unsere Gebäude besitzen und wir damit nicht den Beschränkungen durch Mietverträge unterworfen sind."

Die Mitglieder sind in den Räumen über eine zentrale Technik-Plattform, Veranstaltungen und Workshops mit einander verbunden, was es ihnen erlaubt, einen optimalen Nutzen aus dem Rent24-Netzwerk zu ziehen und dessen Identität mitzuprägen. Die sich daraus ergebenden Synergieeffekte werden die Nachfrage nach Rent24 und seinen Standortangeboten, die wichtige Anreize für das Start-up-Umfeld in sämtlichen ausgewählten Märkten setzen, befeuern.

Rent24 plant derzeit weitere gemeinsam genutzte Platzangebote für Co-Working und Co-Living in Berlin, Hamburg, Frankfurt, München und Amsterdam. Berufstätige aus sämtlichen Sparten werden von dem gemeinsam genutzten Raum und einer kollegialen Arbeitsatmosphäre profitieren. Spannende Veranstaltungen und der inspirierende Austausch zwischen allen Mitgliedern wird das Rent24-Erlebnis bestimmen und so das geschäftliche Wachstum der Mitglieder unterstützen. Weitere Informationen erhalten Sie unter Rent24.com (http://www.rent24.com/).

Über Rent24

Rent24 wurde 2015 in Berlin mit dem Ziel gegründet, ein angenehmes und spannendes Geschäftsumfeld bereitzustellen, indem es seinen Mietern größtmögliche Flexibilität und die Vorteile, die die Share-Economy-Gemeinde mit sich bringt, anbietet. Das Rent24-Konzept bietet Platz zum Arbeiten und zum Wohnen - für den allein arbeitenden Start-up-Unternehmer ebenso wie für Unternehmen mit großen Arbeitsteams. Weitere Informationen erhalten Sie unter Rent24.com (http://www.rent24.com/).

Bilder zum Thema

image1.jpg (https://www.newswire.com/files/76/7f/ced6c37e38bac3aba05031fb3367.jpg)

image2.jpg (https://www.newswire.com/files/fa/85/434aa0aa10ce4d91ddb78a1e4e8c.jpg)

image3.jpg (https://www.newswire.com/files/51/de/3d8e7623603f0a19399b0a7a2882.jpg)

image4.jpg (https://www.newswire.com/files/fb/74/c083a465f0751288ea8bf883d06b.jpg)

Pressekontakt:

pr@rent24.com
Diese Mitteilung wurde bereitgestellt vom Vertrieb für
Pressemitteilungen bei Newswire.com. Weitere Informationen erhalten
Sie unter: http://www.newswire.com.

Original-Content von: Rent24.com, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rent24.com

Das könnte Sie auch interessieren: