William Macklowe Company

Verkaufsstart für das 21E12

New York (ots/PRNewswire) - Selldorf Architects bringt modernes Leben in den historischen New Yorker Stadtteil Greenwich Village

William Macklowe Company, eine Gesellschaft für Immobilieninvestitionen und -entwicklung mit Sitz in New York, gab heute gemeinsam mit Co-Entwickler Goldman Sachs den Start des Verkaufs von 52 von Selldorf Architects entworfenen Eigentumswohnungen im 21 East 12th Street (http://21east12.com/) im Herzen von Greenwich Village bekannt. Der an der Ecke 12th Street/University Place gelegene Komplex 21 East 12th Street ist eine moderne Interpretation der Vorkriegs-Wohngebäude mit Kalkstein-Fassaden aus der Nachbarschaft.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160603/375198

"21 East 12th Street ragt mit 22 Stockwerken über viele benachbarte Gebäude empor. Das Gebäude besitzt eine Außengartenestrade, die den Bewohnern tolle Lichtverhältnisse und einen schönen Ausblick beschert und Sonnenlicht in den Garten und die Straßen bringt", erklärte Billy Macklowe, CEO von William Macklowe Company. "Die Grünfläche des Gebäudes ist ein Bindeglied zwischen den beiden benachbarten Parks, dem Union Square Park im Norden und dem Washington Square Park im Süden."

"Unser Ziel ist, ein Gebäude zu entwerfen, das nicht nur auf die dort lebenden Menschen einen positiven Einfluss hat, sondern auch auf Nachbarn und Passanten. Im 21 East 12th Street schafft das funktionale und geräumige Interieur der Wohnungen ein wunderbares Wohnerlebnis für die Bewohner, während das Straßenbild und der Außenraum die Nachbarschaft für jedermann attraktiver machen", merkt Annabelle Selldorf, Hauptgründerin von Selldorf Architects, an.

Die Wohnungen im 21 East 12th Street vereinen Funktionalität und großartige Layouts, die über Naturstein- und Holz-Finishs verfügen. Fast alle Wohnzimmer befinden sich in Ecklage, verfügen über großzügige Flügelfenster mit Vorverkabelung für Solarjalousien und bieten viel Platz für Kunstwerke. Auf der Gartenestrade des Gebäudes befinden sich zwei Stadthäuser. Sie bieten Wohnräume mit doppelter Deckenhöhe und 3200 Quadratfuß private Außenflächen. Verglaste Duplex-Penthäuser mit drei Lichtseiten und großzügigen privaten Terrassen schaffen großzügige Innen- und Außenwohnräume.

Zu den sorgfältig angeordneten Details gehören maßgefertigte VICA Lampenfassungen und Möbel, die von Selldorf Architects entworfen wurden. Die Küchen mit La Pietra Lavica-Steinplatten und spezialangefertigten Schränken aus Weißeiche von Valcucine sind mit Armaturen von Waterworks ausgestattet. Die Küchen sind außerdem mit Haushaltsgeräten von Gaggenau ausgestattet: Edelstahl-Kochfelder und -Dunstabzugshauben, eingebaute Spülmaschinen, eingebaute Backöfen, Mikrowellen und große Julien Spülen mit Müllschlucker. Zur Ausstattung gehören ebenfalls Einbaukühlschränke, Gefrierschränke und Weinkühler von Sub-Zero.

Die Hauptbäder sind mit dekorativen Sicis Murano Glasmosaikfliesen ausgelegt. Akzente setzen Bardiglio Lucca Marmorplatten-Bordüren und -Wände. Die Ausstattung wird vervollständigt durch weiße Lacquer Waschtische, die von Selldorf Architects mit Platten aus Bardiglio Lucca-Marmorplatten kundenspezifisch entworfen wurden, Regenduschen und freistehende Badewannen sowie beheizte Fußböden.

Die Nebenbäder sind mit Sicis Murano Glasmosaikfliesen mit Bordüren aus weißen Carrara-Marmorplatten, Mosaikkacheln in der Dusche und einer Unterbau-Badewanne aus Stahl und Emaille mit einer Umrandung aus weißem Carrara-Marmor ausgestattet. Die Armaturen und Duschen aus poliertem Chrom sind von Waterworks. Alle Wohnungen im 21 East 12th Street bieten reichlich Schränke mit integrierter Beleuchtung und Waschmaschinen und Trockner mit Belüftung.

21 East 12th Street bietet den Bewohnern eine Full-Service-Lifestyle-Erfahrung, und zwar von dem Moment an, in dem sie die rund um die Uhr besetzte Lobby betreten, die von Selldorf Architects kunstvoll entworfen und möbliert wurde. Sie beinhaltet eine innovative Beleuchtungsinstallation von Apparatus Studio, Shikkui-Kalkputz-Wände und Auftragskunst des internationalen Künstlers Harold Ancart. Zu den Annehmlichkeiten im 21 East 12th Street gehören eine Lounge für die Bewohner mit einer großen Außenterrasse, moderne Fitnessmöglichkeiten, ein Spielzimmer für Kinder und begehrte Parkmöglichkeiten.

Greenwich Village war einst als blühende Enklave für Künstler und Musiker bekannt und zählt nach wie vor zu den beliebtesten historischen Vierteln von New York City. 21 East 12th Street liegt zwischen dem Union Square Park und dem Washington Square Park und in der Nähe von einigen der besten, preisgekrönten Restaurants wie Babbo, Blue Hill und Gotham Bar and Grill. Der Union Square bietet mehrmals wöchentlich einen Bauernmarkt unter freiem Himmel und Zugang zu den meisten wichtigen U-Bahn-Linien.

Corcoran Sunshine Marketing Group ist die exklusive Verkaufs- und Marketingagentur für 21 East 12th Street. Die Preise für eine Einzimmerwohnung beginnen bei 2,4 Millionen US-Dollar, für eine Zweizimmerwohnung bei 3,85 Millionen US-Dollar, für eine Dreizimmerwohnung bei 5,5 Millionen US-Dollar und für eine Vierzimmerwohnung bei 8,25 Millionen US-Dollar. Stadthäuser und Penthouse-Wohnungen kosten zwischen 11,5 Millionen und über 16 Millionen US-Dollar. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.21east12.com oder unter der Rufnummer 212-982-2112.

Pressekontakt:

Leslie LeCount:llecount@optimistconsulting.com
Tierney Model: tmodel@optimistconsulting.com

Original-Content von: William Macklowe Company, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: