Continentale Versicherungsverbund

Continentale Krankenversicherung: Continentale zahlt 70,5 Millionen Euro an Krankenversicherte

Dortmund (ots) - Die Continentale Krankenversicherung zahlte jetzt Beiträge in Höhe von 70,5 Millionen Euro an ihre Kunden zurück. Etwa 88.800 Mitglieder erhielten im Durchschnitt rund 794 Euro und profitierten so vom erfolgreichen Geschäftsjahr 2015 des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit.

Auszahlung in Millionenhöhe

Die Versicherten in den entsprechenden Tarifen erhielten einen erheblichen Teil ihrer 2015 gezahlten Prämien zurück. Von den 70,5 Millionen Euro entfielen dabei 53,5 Millionen Euro auf die erfolgsabhängige Beitragsrückerstattung. In den Vollversicherungstarifen ECONOMY und COMFORT bekamen die Versicherten außerdem 17 Millionen Euro in Form einer garantierten Beitragsrückerstattung.

Continentale belohnt wirtschaftliches Handeln mit insgesamt 114,6 Millionen Euro

Der Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit lässt seine Überschüsse den Mitgliedern zugutekommen. Darüber hinaus setzt er bei seinen Tarifen auf die Eigenverantwortung und belohnt damit wirtschaftliches Verhalten - davon profitiert die gesamte Versichertengemeinschaft. Zusammen mit der garantierten Pauschalleistung hat die Continentale im Jahr 2016 insgesamt 114,6 Millionen Euro an ihre Mitglieder ausgezahlt. Davon haben etwa 186.700 leistungsfreie Versicherte profitiert. Und auch in den kommenden Jahren können sie in den entsprechenden Tarifen mit einer Auszahlung rechnen: Die erfolgsabhängige Beitragsrückerstattung für die Geschäftsjahre 2016 und 2017 ist bereits beschlossen.

Über die Continentale Krankenversicherung a.G.:

Die Continentale Krankenversicherung ist die Muttergesellschaft des Continentale Versicherungsverbundes. Sie ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Dank dieser Rechtsform ist die Continentale geschützt gegen Übernahmen und in ihren Entscheidungen unabhängig von Aktionärsinteressen. Gegründet wurde sie 1926 in Dortmund aus der Eigeninitiative einiger Anhänger der Naturheilkunde heraus. Heute verwaltet die Continentale Krankenversicherung die Verträge von rund 1,3 Millionen versicherten Personen und Beitragseinnahmen von rund 1,5 Milliarden Euro. Damit gehört die Continentale Krankenversicherung zu den zehn größten privaten Krankenversicherern Deutschlands. Weitere Informationen finden Sie unter www.continentale.de.

Pressekontakt:

Bernd Goletz
Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: 0231/919-2255
presse@continentale.de
Original-Content von: Continentale Versicherungsverbund, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: