Continentale Versicherungsverbund

Continentale LV-Roadshow 2015: Rundum gelungener Auftakt in Düsseldorf

Continentale LV-Roadshow 2015: Ausgebuchte Auftaktveranstaltung in Düsseldorf. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/12076 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Continentale Krankenversicherung a.G./Continentale Versicherungsverbund"

Dortmund/Düsseldorf (ots) - "Bringen Sie Ihre Kunden zum Reden!" Diesen Tipp gaben gleich zwei Referenten der diesjährigen Continentale LV-Roadshow den anwesenden Vermittlern mit auf den Weg. Zur ausgebuchten Auftaktveranstaltung in Düsseldorf waren weit mehr als 400 Gäste gekommen, um unter anderem Dr. Oliver Gaedeke vom Marktforschungsinstitut YouGov und den führenden Neuromarketing-Experten Dr. Hans-Georg Häusel zu erleben. Ebenfalls auf dem Podium standen Dr. Mark Ortmann vom Institut für Transparenz sowie Continentale Leben-Vorstand Dr. Michael Fauser und Dr. Oliver Horn, Leiter Produktmanagement Leben. Durch das abwechslungsreiche Programm führte mit TV-Moderator und Journalist Thomas Bade erstmals ein "neutraler Beobachter".

Gut aufgelegte Experten überzeugten

Das abwechslungsreiche Programm und die gut aufgelegten Experten überzeugten das Publikum. "Wir sind mit der Auftaktveranstaltung sehr zufrieden", so das Resümee von Bernd Becker, Leiter Vertriebsweg Makler und Organisator der Veranstaltungsreihe. "Die Mischung von Experten aus verschiedenen Fachrichtungen gepaart mit einer neutralen Moderation kam bei den Vermittlern gut an."

Es gibt noch freie Plätze bei den anstehenden LV-Roadshow-Veranstaltungen. Interessierte Vermittler können sich anmelden unter www.contactm.de/lv-roadshow.

Über den Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit:

Die Continentale ist kein Konzern im üblichen Sinne, denn sie versteht sich als ein "Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit". Dieses Grundverständnis bestimmt das Handeln in allen Bereichen und in allen Unternehmen. Es fußt auf der Rechtsform der Obergesellschaft: An der Spitze des Verbundes steht die Continentale Krankenversicherung a.G. (gegründet 1926), ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit - und ein Versicherungsverein gehört seinen Mitgliedern, den Versicherten. Dank dieser Rechtsform ist die Continentale geschützt gegen Übernahmen und in ihren Entscheidungen unabhängig von Aktionärsinteressen.

Pressekontakt:

Bernd Goletz
Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: 0231/919-2255
presse@continentale.de

Original-Content von: Continentale Versicherungsverbund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Continentale Versicherungsverbund

Das könnte Sie auch interessieren: