Continentale Versicherungsverbund

Continentale und EUROPA Lebensversicherung erhalten Versicherungspreis der Zeitschrift FocusMoney

Dortmund/München (ots) - Die Lebensversicherer des Continentale Versicherungsverbundes auf Gegenseitigkeit gehören zu den besten Versicherern in Krisenzeiten. Sie wurden jetzt von der Zeitschrift FocusMoney mit dem Versicherungspreis ausgezeichnet. Die Continentale Lebensversicherung AG ist zweitbestes Unternehmen in ihrer Sparte in der Kategorie "inländischer Service- und Maklerversicherer", die EUROPA Lebensversicherung AG zweitbester inländischer Anbieter in ihrer Sparte in der Kategorie "Direktvertrieb".

Die Preisträger des Versicherungspreises ermittelte die Redaktion durch elf unterschiedliche Tests, in denen das Preis-Leistungsverhältnis, die Bedingungen sowie die Stabilität des Unternehmens unter die Lupe genommen wurden. Die Auswertung übernahm das Analysehaus Franke und Bornberg.

Über den Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit: Die Continentale ist kein Konzern im üblichen Sinne, denn sie versteht sich als ein "Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit". Dieses Grundverständnis bestimmt das Handeln in allen Bereichen und in allen Unternehmen. Es fußt auf der Rechtsform der Obergesellschaft: An der Spitze des Verbundes steht die Continentale Krankenversicherung a.G. (gegründet 1926), ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit - und ein Versicherungsverein gehört seinen Mitgliedern, den Versicherten. Dank dieser Rechtsform ist die Continentale geschützt gegen Übernahmen und in ihren Entscheidungen unabhängig von Aktionärsinteressen.

Pressekontakt:

Bernd Goletz
Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: 0231/919-2255
presse@continentale.de

Original-Content von: Continentale Versicherungsverbund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Continentale Versicherungsverbund

Das könnte Sie auch interessieren: