Maximus Film GmbH

MAXIMUS FILM holt Medien-Manager Thilo und Klaus Proff an Bord

München (ots) - Die Brüder Thilo Proff (50), Medienunternehmer und ehemaliger COO der Constantin Medien AG sowie Senderchef von ProSieben, und Klaus Proff (42), noch Senior Vice President Central Content Operations & Services bei der ProSiebenSat.1 TV Deutschland, steigen über ihre gemeinsame Firma KTP Management GmbH bei der Unterföhringer Produktionsfirma MAXIMUS FILM als Gesellschafter ein. Gemeinsam mit dem Gründer von MAXIMUS FILM, Christian Schene (42), bildet Thilo Proff ab 1. Juni die neue Geschäftsführung eines der größten deutschen Factual-Produktionsunternehmens.

"MAXIMUS FILM ist so dynamisch unterwegs wie noch nie, entsprechend kommt einiges auf uns zu - das erfordert Verstärkung. Mit Thilo und Klaus Proff kommen genau zur richtigen Zeit zwei Top-Medien-Manager, um gemeinsam den nächsten Schritt zu gehen", erläutert Christian Schene seine Entscheidung.

Thilo Proff: "Christian und uns verbindet eine lange Freundschaft. Er hat in den letzten Jahren hervorragende Arbeit geleistet und MAXIMUS FILM zu einem der angesehensten Player im Bereich Info, Wissen und Abenteuer gemacht. Deshalb freuen wir uns sehr, gemeinsam mit ihm das Erreichte weiter auszubauen. Zusammen möchten wir MAXIMUS FILM weiter als beste Adresse für alle Bereiche der Contentproduktion und damit zu DER deutschen Top-Produktionsfirma für die Bereiche Info, Wissen & Abenteuer weltweit ausbauen. Aber: Qualität vor Quantität."

MAXIMUS FILM wurde 2005 von Christian Schene als One-Man-Show gegründet. Die Produktionsfirma mit Sitz in Unterföhring und Leipzig hat heute 60 festangestellte Mitarbeiter und produziert rund 5.000 Minuten pro Jahr für rund 15 verschiedene Formate bzw. Kunden. Am Standort Unterföhring ist MAXIMUS FILM der größte Produzent für das ProSieben-Wissensmagazin "Galileo" sowie für das kabel eins-Magazin "Abenteuer Leben". Am Standort Leipzig ist MAXIMUS FILM mit der Produktion von Deutschlands einzigem Erfindermagazin "Einfach Genial" und des neuen einstündigen Prime-Time-Magazins "Voss und Team" einer der wichtigsten Produzenten für den MDR. Zudem produziert MAXIMUS FILM in 2016 etwa ein Drittel seiner Produktionen mit und für internationale Partner wie Discovery Channel (Worldwide), A&E, RAI (Italien), RMC Decouvert, France O und Planete (alle Frankreich), TV3 (Spanien), Explora (Kanada), SF2 (Schweiz), RTBF (Belgien) und SABC (Südafrika).

Die Geschäftsführung werden sich Thilo Proff und Christian Schene wie folgt aufteilen: Zukünftig wird Thilo Proff für die Akquise neuer Kunden und die Betreuung der öffentlich-rechtlichen Sender zuständig sein, Christian Schene verantwortet die Bestandskunden, die internationalen Projekte und wird verstärkt im Bereich Recruiting aktiv werden.

Christian Schene (42) studierte Geschichte und Fachjournalistik in Gießen und machte 2000 seinen Magister. Vor und während seines Studiums war er als freier Mitarbeiter für verschiedene Tageszeitungen, u.a. für die "Westfälische Rundschau", den "Gießener Anzeiger" und die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" tätig. Nach seinem Volontariat beim DSF (2000-2002) machte sich Schene als freier Filmautor selbstständig. 2005 gründete er MAXIMUS FILM.

Thilo Proff (50) ist seit 2014 selbstständiger Produzent. Zuvor war er als COO im Vorstand der Constantin Medien AG tätig und zugleich Geschäftsführer von Sport1, LIGA total! sowie der Plazamedia. Von 1998 bis 2011 war er in der ProSiebenSat.1-Gruppe, zuletzt als ProSieben-Geschäftsführer (2008-2011), davor als stellv. Geschäftsführer und Leiter Programmstrategie des Senders (2006-2008). 1998 kam Proff zunächst als Leitender Redakteur für Information & Magazine zu kabel eins, 2000 wurde er Chefredakteur und leitete schließlich als stellv. Geschäftsführer und Programmchef die Geschicke des Senders mit. Proff studierte Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft in Bonn und Köln und arbeitete anschließend zunächst für den WDR, Vox und die Filmproduktion Janus.

Bei Rückfragen:

MAXIMUS FILM GmbH
Petra Fink

Burda und Fink GmbH
Agentur für Kommunikation
Tel: 089-890649112
pf@burda-fink.de

www.maximusfilm.de

Original-Content von: Maximus Film GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: