Hyundai Motorsport GmbH

Rasante und spektakuläre Reisevorschläge von der World Rally Championship

Thierry Neuville in Aktion im Hyundai i20 WRC in Barcelona. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/120733 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Hyundai Motorsport GmbH"

Alzenau (ots) - Von Januar bis November lassen sich an den verschiedenen Stationen der FIA WRC jegliche Urlaubsansprüche erfüllen - von einer kurzen Städtetour in Europa bis hin zu einer aufregenden Fernreise nach Südamerika. Es ist zwar nicht unbedingt üblich, sich auf diese Weise Reiseinspirationen zu holen, durch die Kombination aus atemberaubenden Landschaften, großartiger lokaler Kultur und Unterhaltung mit spannendem und erstklassigem Motorsport bieten die 14 verschiedenen WRC-Austragungsorte jedoch für jeden etwas.

Kathi Wüstenhagen ist als Logistikspezialistin für Hyundai Motorsport tätig (siehe www.youtube.com/watch?v=mZJmmeGjsO00) und weiß fast alles über die einzigartigen Merkmale jedes Ziellandes. Sie gehört seit 2013 zum Team und war zuvor 10 Jahre als Co-Fahrerin im Einsatz. Seitdem nahm sie an allen WRC-Veranstaltungen teil.

"In meiner Funktion kenne ich jeden Austragungsort und seine jeweilige Umgebung wie meine eigene Westentasche. Wir organisieren alle Aspekte von Teamreisen, einschließlich Unterkunft, Anreise und den Transport vor Ort", so Kathi. "Jeder von uns hat sein Lieblingsziel, je nach Rallye-Aktion, kulinarischem Angebot, Möglichkeiten zur Entspannung oder den kulturellen und sportlichen Attraktionen. Alle Austragungsorte haben etwas Besonderes zu bieten."

1. Monte-Carlo - Januar

Monaco bietet im Januar vielleicht weniger Glanz und Glamour als im Mai, wenn die F1 dort gastiert. Ziehen Sie sich warm an und machen Sie sich auf den Weg zu dem 153 Jahre alten Prachtbau des Casinos von Monte Carlo, um dort eine schnelle Spielrunde zu absolvieren, bevor Sie eine Tür weiter im Hotel de Paris eine opulente Haute Cuisine genießen. Sie können auch dem Ruf der Berge folgen und sich zu der alljährlichen Pilgerreise zum Gipfel des Col de Turini aufmachen, wo die Wände im Hôtel Les Chamois die 100-jährige Geschichte der Rallye Monte Carlo dokumentieren. http://www.visitmonaco.com/

2. Schweden - Februar

Bei der einzigen reinen Schnee-Rallye der WRC gibt es eine riesige Auswahl an Wintersportaktivitäten ganz in der Nähe, wie unter anderem Langlauf sowie Schneeschuhtouren, Hundeschlittenfahrten oder Snowmobil-Ausflüge und natürlich Schnee- und Eisrennen. Wenn Ihnen das alles zu viel ist, können Sie Eisfischen ausprobieren und köstliche Forellen, Hechte, arktische Saiblinge, Äschen, Barsche und Weißfische fangen. http://www.rallysweden.com/

3. Mexiko - März

Wem die Party-Atmosphäre in Guanajuato und León bei dem Gastspiel der Rallye in Mexiko nicht genug ist, hat eine reiche Auswahl an historischen Sehenswürdigkeiten. Die für ihre farbenfrohe spanische Kolonialarchitektur berühmte Minenstadt Guanajuato ist das erste UNESCO-Weltkulturerbe, an dem die WRC-Tour Station macht. Sie zeichnet sich vor allem durch ihre riesigen Bergwerkschächte aus, in denen die Eröffnungsveranstaltung der Rallye ausgetragen wird. Schlendern Sie auf den Plazas umher und lassen Sie die einzigartige Atmosphäre der Stadt auf sich wirken. http://www.rallymexico.com/

4. Argentinien - April

Die Argentinien-Rallye findet in dem beliebten Ferienort Villa Carlos Paz statt, der sich an der Südküste des Wasserreservoirs San Roque Lake in 600 Meter Höhe über dem Meeresspiegel befindet. Wenn Sie in Südamerika sind, müssen Sie natürlich auch unbedingt ein argentinisches Steak essen. Hier gibt es etwas andere Fleischstücke als bei uns und die lokalen Grillmeister sind sehr stolz auf ihre Kochkünste, bei denen das Fleisch in heißem Rauch gegart wird, um so den Geschmack besser zu versiegeln. http://www.rallyargentina.com/

5. Portugal - Mai

Nördlich von Porto, in einer Gegend, in der sich einige der ältesten Siedlungen Europas befinden, kommen Geschichtsinteressierte voll auf ihre Kosten und können die keltischen, römischen und mittelalterlichen Zeugnisse der Stadt bewundern. Wer eher auf der Suche nach Erholung ist, kann sich in einem der hübschen Strandbäder an der Küste verwöhnen lassen und frischen Fisch und Meeresfrüchte genießen. Oder vielleicht möchten Sie einfach nur die lokale Spezialität Portwein probieren. http://www.portoenorte.pt/

6. Italien - Juni

Sardinien besticht im Juni durch wunderbar kristallklares, blaues Wasser und viele Sonnentage. Sie können am Strand faulenzen oder die Altstadt von Alghero erkunden, während Sie ein italienisches Gelato genießen. Sie haben Lust auf mehr Action? Wie wäre es mit einem Ausflug zur Frecce delle Grotte di Antonio Piccinnu, auch als Neptungrotte bekannt? Die Tropfsteinhöhle befindet sich unterhalb der Klippen des Capo Caccia und ist über 654 Stufen erreichbar. http://www.sardegnaturismo.it/

7. Polen - Juli

Wenn nicht gerade die WRC in der Stadt gastiert, ist die malerische und friedliche masurische Seenplatte, einige Stunden nördlich von Warschau gelegen, eher für ihre ergiebigen Fischgründe bekannt. Der Name des Austragungsortes Mikolajki leitet sich vom heiligen Nikolaus ab, dem Schutzpatron der Fischer! Andere beliebte Wassersportarten umfassen Segeln, Kajakfahren und Schwimmen. http://www.staypoland.com/about_mikolajki.htm

8. Finnland - Juli

Mit etwa 328 Seen innerhalb der Stadtgrenzen und mehr als 19 Stunden Tageslicht im Juli sind Aktivitäten im Freien das große Highlight in Jyväskylä. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich Wandern und Mountainbiken. Im nahegelegenen Tupaswilla können Sie in der größten Rauchsauna der Welt schwitzen. Mit dem geruhsamen Tempo ist es jedoch sofort vorbei, wenn die WRC eintrifft und die Party beginnt! http://visitjyvaskyla.fi/en

9. Deutschland - August

Der Heim-Event von Hyundai Motorsport wird an der Mosel ausgetragen, einem der 13 Weinbaugebiete Deutschlands. Müssen wir noch mehr dazu sagen? Die Rallye-Strecke führt mitten durch die Weinberge, sodass die Zuschauer die Gelegenheit für eine Weinprobe mit den lokalen Rebsorten Riesling und Müller-Thurgau nutzen können. Das Rallye-Zentrum befindet sich ganz in der Nähe in Trier, einem weiteren UNESCO-Weltkulturerbe: zu den römischen Baudenkmälern der Stadt gehört die Porta Nigra (lateinisch für schwarzes Tor), das eindrucksvolle 1.800 Jahre alte Stadttor. http://www.trier-info.de/

10. China - September Die WRC ist seit neuestem wieder zurück in China, zum ersten Mal seit 1999, und gastiert im Norden des einzigartigen Kraftzentrums von Peking. Besuchen Sie die riesige Hauptstadt mit der verbotenen Stadt und ihrem chinesischen Kaiserpalast, wo von 1420 bis 1912 die chinesischen Kaiser regierten. Danach geht es in Richtung Norden, um eines der weltweit berühmtesten UNESCO-Weltkulturerben zu besichtigen: die chinesische Mauer. Davon haben Sie sicherlich schon gehört? http://www.wrc.com/en/wrc/calendar/china/page/3105--682-682-.html

11. Frankreich - September/Oktober

Korsika ist zu Recht stolz auf sein kristallklares Wasser und die majestätischen Berge. Fahren Sie entlang der kurvigen Passstraßen, um die Herrlichkeiten dieser kleinen französischen Insel zu entdecken, oder erholen Sie sich in einem der versteckten luxuriösen Landhäuser. Wenn Sie Lust auf Abenteuer und genug Zeit haben, können Sie sich den GR 20 vornehmen, den härtesten und vielleicht schönsten Wanderweg Europas, der auf 180 km von Nord nach Süd quer durch Korsika verläuft. Für den gesamten Wanderweg sind normalerweise zwei Wochen zu veranschlagen http://www.tourdecorse.com/2016/en/

12. Spanien - Oktober

Ganz in der Nähe von Barcelona, dem Hotspot des Mittelmeers, bietet die Spanien-Rallye atemberaubende Action, leidenschaftliche Fans sowie wunderbare kulinarische, kulturelle und Unterhaltungsangebote. Lassen Sie sich von der spektakulären Sagrada Familie oder einem von Gaudis Meisterwerken in dieser Stadt beeindrucken. Oder machen Sie einen Ausflug in die Berge der Umgebung, um dort den berühmten Schaumwein Cava zu kosten oder vielleicht ein Mittagessen mit Berglamm zusammen mit dem lokalen Rotwein Priorat zu sich zu nehmen. http://www.catalunya.com/

13. GB - Oktober

Wales im November gilt nicht unbedingt als attraktives Reiseziel und ist eher etwas für hartgesottene Rallye-Fans. Wenn das Wetter jedoch schön ist und Sie die richtige Ausrüstung dabei haben, gibt es hier im grünen Norden Großbritanniens viel zu entdecken. Wandern Sie einen der acht markierten Wanderwege entlang, bis zum höchsten walisischen Berg, dem Mount Snowden. Oder besuchen Sie die zerklüftete Küste mit ihren mehr als 600 eindrucksvollen Burgen. Eine weitere Alternative ist Wildwasserrafting oder ein Besuch der Höhlenlabyrinthe dieser Gegend. www.visitwales.com

14. Australien - November

Für alle Bananenliebhaber ist Coffs Harbour die perfekte Urlaubsdestination: Hier gibt diese Früchte im Überfluss und sogar eine riesige Banane aus Fiberglas als Denkmal für das wichtigste Exportgut der Stadt. Die so genannte Big Banana ist ein beliebtes Fotomotiv und gehört zu den "Big Things" von Australien, eine Reihe großer Skulpturen, um die eine Art von Kult entstanden ist. Die eigentlichen Attraktionen dieser Gegend sind jedoch die kilometerlange atemberaubende Küste und das warme Wetter. Suchen Sie sich eine Stelle zum Surfen oder Tauchen oder buchen Sie eine Whale-Watching-Tour. Und versäumen Sie ja nicht, eines der vielen Seafood-Restaurants zu besuchen. http://www.coffscoast.com.au/

www.wrc.com

Pressekontakt:

Stefan Ph. Henrich
Marketing & PR / Director

Hyundai Motorsport GmbH
Carl-Zeiss-Str. 4,
63755 Alzenau, Germany

T +49 (0) 6023 9929 400
M +49 (0) 151 11 35 4338
E sphenrich@hyundai-ms.com

Original-Content von: Hyundai Motorsport GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Hyundai Motorsport GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: