LUUV Forward GmbH

Crowdinvesting: Noch zwei Tage, um in Hardware-Startup LUUV zu investieren - BILD

Crowdinvesting: Noch zwei Tage, um in Hardware-Startup LUUV zu investieren - BILD
Produktübersicht LUUV

Berlin (ots) -

*   Am 26. Mai endet LUUVs erste Crowdinvesting-Kampagne auf
Companisto
*   Bisher haben über 600 Investoren mehr als 380.000 ? investiert
*   LUUV: Zwei erfolgreiche Crowdfunding-Kampagnen, mehrfache
internationale Auszeichnungen und Vorbestellungen aus über 60 Ländern
der Welt 

Das Berliner Startup [LUUV] (http://www.luuv-stabilizer.de/) ist kein Neuling, wenn es um die Schwarmfinanzierung geht: Bereits auf [Indiegogo] (http://www.igg.me/at/teamLUUV/) und [Kickstarter] (http://www.bit.ly/solidLUUV/) konnten sie zwei Crowdfunding-Kampagnen zum Erfolg führen. Zudem wurde LUUV bereits vor dem Markteintritt für seine Produkte mehrfach ausgezeichnet: Mit solidLUUV erhielt das Team den "ISPO Product of the Year Award 2015/2016" und konnte von der CES (Consumer Electronics Show) in Las Vegas, der weltgrößten Messe für Consumer- Technologie, den Award für herausragendes Produktdesign, Technik und Technologie für ultraLUUV mit nach Hause nehmen. Damit reihen sie sich als Preisträger neben etablierten Kamera-Herstellern wie Ricoh und Canon ein.

Vorbestellungen aus über 60 Ländern

Vor dem Markteintritt verbucht LUUV bereits Vorbestellungen aus mehr als 60 Ländern der Welt. Mit der aktuellen Crowdinvesting-Kampagne auf [Companisto] (http://www.companisto.com/LUUV) sucht das Unternehmen nun nach Investoren, um die Produktion auszuweiten und internationale Geschäftsfelder zu erschließen. Bislang wurden durch mehr als 600 Investoren über 380.000 ? investiert.

In der ersten Finanzierungsphase über Indiegogo und Kickstarter nutzte das Team das Kapital der Crowd für die Produktentwicklung und zum Start der Produktion. Das Ergebnis: LUUV entwickelten mit solidLUUV das erste All-In-One Schwebestativ weltweit. Ein mechanisches Stativ für Action-Kameras, Smartphones, Kompaktkameras sowie 360°-Kameras als Basis der Produktpalette. solidLUUV lässt sich dank des modularen Ansatzes um eine elektronische Stabilisierung zu ultraLUUV erweitern. Mit dieser Innovation ist LUUV einzigartig auf dem weltweiten Markt - eine zum Patent angemeldete Funktionsweise auf Erfolgskurs!

Aufgrund des hohen internationalen Zuspruchs arbeiten Felix Kochbeck und sein Team derzeit auf Hochtouren an der Weiterentwicklung von solidLUUV & ultraLUUV, unter anderem an der Erweiterung des Gewichtsbereichs, damit zukünftig auch DSLR-Kameras genutzt werden können. LUUV steht kurz vor dem Markteintritt und das Team damit vor der Verwirklichung ihrer Vision: Durch innovative Produkte das Filmen neu zu definieren.

Einzigartiges Produkt mit hohem wirtschaftlichen Potenzial

Aktuell befinden sich die Gründer von LUUV in der Pionierfunktion und bedienen mit ihren innovativen Produkten eine Marktlücke auf dem boomenden Videomarkt. Die Companisto-Kampagne endet am 26. Mai 2016 um 24 Uhr und gibt allen Foto- und Filmliebhabern die Möglichkeit Teil der LUUV-Bewegung zu werden und in das aufstrebende Hardware-Startup zu investieren.

Über LUUV

Die LUUV Forward GmbH bereitet mit ihrem zum Patent angemeldeten kompakten Schwebestativ verwackelten und unprofessionellen Videos ein Ende und macht jeden zum Filmprofi. Seit März 2014 entwickelte das Team gemeinsam mit der Crowd ihr erstes Produkt - solidLUUV, das weltweit erste All-In-One Schwebestativ. Nach zwei erfolgreichen Crowdfunding-Kampagnen auf Kickstarter und Indiegogo, mehrfachen Auszeichnungen, unter anderem "ISPO Product Of The Year 2015/2016" und "CES Innovation Award", läuft derzeit eine Finanzierungsrunde über die Crowdinvesting-Plattform Companisto. Das kreative und dynamische Team verbucht vor dem Markteintritt bereits über 360.000 Euro an Vorbestellungen.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Tim Kirchner
   LUUV Forward GmbH
   +49 151 200 812 93
tim@luuv-stabilizer.com 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/18826/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

Original-Content von: LUUV Forward GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: