Beepsend AB

Beepsend gibt neue API-Integration mit Viber bekannt

Malmö, Schweden (ots/PRNewswire) - - Jetzt können Unternehmen mit der Beepsend Messaging API Kunden über Viber erreichen

Beepsend AB, ein Marktführer im Bereich SMS-Nachrichtendienste für Unternehmen, bekannt als "Application to Person"- (A2P) SMS-Messaging, arbeitet nun mit Viber zusammen, um es Unternehmen zu ermöglichen, über die weltweit führende Nachrichten-Applikation Viber mit Kunden zu kommunizieren. Durch die Integration der Service Messages API von Viber mit der cloudbasierten, innovativen REST API von Beespsend können Unternehmen auf sichere, nahtlose Weise mithilfe von Telefonnummern mit Kunden auf der ganzen Welt interagieren.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160518/369100LOGO )

"Wir sind sehr erfreut, unser vorhandenes SMS-Angebot um die Möglichkeit zu erweitern, die 760 Millionen Viber-Nutzer auf der ganzen Welt zu erreichen. Mit Viber können wir es unseren Kunden ermöglichen, reichhaltige Inhalte wie Bilder und Videos zu versenden und so ihren Endkunden eine bessere Erfahrung zu bieten. In Verbindung mit unserem weitreichenden SMS-Angebot ist unser Portfolio somit noch umfassender und wettbewerbsfähiger", bemerkt Fredrik Knutsson, Director of Sales von Beepsend.

OTT- (over-the-top) Messaging-Applikationen wie Viber scheinen erheblich zu der Verdreifachung des Messaging-Verkehrs beigetragen zu haben, der sich bis 2019 noch verdoppeln soll, wie Juniper Research (http://www.juniperresearch.com/document-library/white-papers/ott-a-threat-networks-cant-shake-off) berichtet. Beepsend sieht die Zusammenarbeit mit Viber als Chance, die weltweite Kommunikation zu verbessern und Unternehmen eine Möglichkeit zu bieten, durch einen anderen Kanal mit ihren Kunden zu interagieren.

Beepsend berichtete (https://www.beepsend.com/2016/01/26/a2p-sms-growth/) Anfang diesen Jahres, dass die starke Nachfrage nach A2P-SMS zu einem Umsatzwachstum von 25 Prozent für den Unternehmenssektor geführt hatte. Das Wachstum begründet sich vor allem darauf, dass Unternehmen den Wert von SMS als einfache, schnelle und sichere Kommunikationsplattform zu schätzen gelernt haben, wie hier (https://www.beepsend.com/2015/09/30/sms-mobile-marketing/) sichtbar. 90 % aller Menschen lesen eine SMS-Nachricht innerhalb der ersten drei Minuten nach Empfang. Mit einer Öffnungsrate von 98 % im Vergleich zu 22 % bei E-Mails sind SMS ein zuverlässiger Kanal für Unternehmen wie Google und Facebook, wenn es um kritische Nachrichten wie etwa Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) geht. Die cloudbasierte SMS-API von Beepsend wird außerdem für Banking, Sicherheit und Betrugsschutz, Buchungen, Benachrichtigungen, Bestätigungen und die Steigerung des Net Promoter Score (NPS) für Umfragen mit Zwei-Wege-SMS eingesetzt.

Über Beepsend:

Beepsend ist ein schwedischer Mobilfunkanbieter und marktführender internationaler SMS-Messaging-Anbieter mit über zehn Jahren Erfahrung in der Branche. Als aktives Mitglied der GSMA hat das Unternehmen den Weg für eine abgeänderte AA.60-Vereinbarung zur Vereinfachung von Betreiberbeziehungen geebnet. 2015 wurde Beepsend von ROCCO als einer der "Top 10 Leading A2P SMS Provider Globally" aufgeführt. Außerdem wurden dem Unternehmen 2014 die Deloitte-Auszeichnungen "Technology Fast 50" in Schweden und 2013 "EMEA Fast 500" verliehen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.beepsend.com.

Pressekontakt:

Beepsend
Susan Stjernberger
+46-76-000-5631
susan@beepsend.com

Original-Content von: Beepsend AB, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: