Editions d'Olt AG

Neu von der Bestseller-Autorin Françoise Egli: "Eine Nacht im Leben vom Kleinen Ich"
Das neue philosophische Kinderbuch auch für Erwachsene

München (ots) - Das neue philosophische Kinderbuch (auch für Erwachsene) von Françoise Egli "Eine Nacht im Leben vom Kleinen Ich" ist die Fortsetzung ihres 2015 erschienenen Kinderbuches "Ein Tag im Leben vom Kleinen Ich", das die Botschaft vermittelt: Betrachte alles in deinem Leben als ein Geschenk des Lebens und du wirst Wunder erleben.

Die Bestseller-Autorin Françoise Egli beschreibt in ihrem neuen Kinderbuch "Eine Nacht im Leben vom Kleinen Ich" sowohl Kindern als auch Erwachsenen, wie einfach das Leben durch die Kraft der Liebe ist. Das liebevoll von Françoise Egli selbst illustrierte Buch erzählt die faszinierende Geschichte des Lebens durch das Große und das Kleine Ich in einer Welt, in der alles gleichzeitig existiert. Blick ins Buch: www.lolaprinzip.ch/produkt/eine-nacht-im-leben-vom-kleinen-ich/

Die Inhalte der beiden Bücher basieren auf den Erkenntnissen des "LOL²A-Prinzips", dem Millionen-Bestseller der Autoren Françoise und René Egli. Sie bündeln archaisches Wissen, angefangen von Einstein über Kant, Hesse, Voltaire, Laotse, dem Atomphysiker J. E. Charon bis hin zu Buddha, und beschreiben einfach und nachvollziehbar, dass es weder eine Zeit noch einen freien Willen gibt und dass alles genau so, wie es in der momentanen Lebenssituation ist, richtig ist. Françoise und René Egli: "Das 'LOL²A-Prinzip' ist die Erkenntnis, dass jeder Mensch ausnahmslos universellen Lebensgesetzmäßigkeiten unterworfen ist. Das 'LOL²A-Prinzip' ist die 'Supra-Leitung' im Leben eines Menschen, denn es ist die radikalste Umsetzung des ökonomischen Prinzips, um ein zufriedenes Leben zu führen und so mehr Lebensqualität zu gewinnen."

Weitere Informationen wie Pressemappe, Bildmaterial, Bestellung von Rezensionsexemplaren und Filme unter http://www.lolaprinzip.ch/kontakt/

Link zum Büchershop http://www.lolaprinzip.ch/shop/

Pressekontakt:

wvm.unternehmensberatung
Waltraut von Mengden
Sigrid Weiske
Handy: 0049 171 4357536
Mail: contact@sigrid-weiske.de

Original-Content von: Editions d'Olt AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: