Eneco Holdings, Inc.

Eneco produziert mittels Wasser & selbstentwickeltem Medium Knallgas & reines Wasserstoffgas und erzeugt weltweit erstes Plasma R Wasserstoffgas

Tokio (ots/PRNewswire) - - Kein Energieverbrauch während des Reaktionsprozesses -

Eneco Holdings, Inc. (https://www.eneco-hd.co.jp/en/), das bereits eine State-of-the-Art-Emulsionstechnologie entwickelt hat, ist nun die Anwendung einer wassermodifizierenden Reaktionstechnologie gelungen, die das Ziel der jüngsten Forschung gewesen ist, um eine als Eneco Plasma R Hydrogen Gas (Eneco Plasma R Wasserstoffgas) bezeichnete Art von Gas zu entwickeln, die sich mithilfe einer ökologischen Gasvorrichtung der nächsten Generation in normales LPG-Gas umwandeln lässt.

Die Erfindung beinhaltet eine Technologie, welche die durch Kontakt zwischen modifiziertem Wasser und einem firmenintern aus Abfall entwickelten Medium erzeugte Tieftemperatur-Reaktionswärme nutzt, um mit geringem Energieaufwand effizient sowohl Knallgas als auch reines Wasserstoffgas ohne die Verwendung einer externen Energiequelle zu produzieren.

Dieser Kraftstoff wird aus Wasser hergestellt, verbraucht von daher keine Ressourcen, und bringt uns dem Ziel einer immerwährenden Energiequelle einen Schritt näher. Die Kosten sind auf rund 50% der Kosten von herkömmlichen Gasen reduziert, zusätzlich trägt dieser Kraftstoff auch stark zu einer Verringerung der Umweltbelastung bei (CO2, SOX, NOX, PM).

Pressekontakt:

Atsushi Machida
Masaki Sonohara
PR Bureau (Brandex Japan Ltd.)
Eneco Holdings, Inc.
Tel: +81-3-3564-2361
Email: eneco_plasmafusion@brandex.co.jp

Original-Content von: Eneco Holdings, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Eneco Holdings, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: