Sekisui Diagnostics

Sekisui Diagnostics bringt neuartige, vollautomatische Syphilistests mit CE-Kennzeichnung auf den Markt

Lexington, Massachusetts (ots/PRNewswire) - Sekisui Diagnostics gab heute die Markteinführung seiner neuen SEKURE® TPLA und RPR Tests für die Untersuchung von Syphilis bekannt. Die SEKURE® TPLA und RPR Reagenzien sind voll automatisierte, quantitative Latex-immunoturbidimetrische Tests, die als Hilfsmittel bei der Untersuchung und Behandlungsüberwachung von Syphilis verwendet werden können. Die Möglichkeit, diese beiden Tests auf einem Chemiesystem zu automatisieren, ist eine sehr differenzierte Option für Labors, die Automatisierung und Effizienz verlangen. Diese Tests sind eine erfolgreiche Erweiterung des breiten Spektrums von Produkten für die klinische Chemie, die Sekisui Diagnostics unter der Marke SEKURE® anbietet.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150723/240846LOGO

Syphilis ist eine chronische Infektion, die durch das Spirochäte Bakterium Treponema pallidum hervorgerufen wird, das sowohl kongenital als auch durch sexuellen Kontakt übertragen werden kann. Man geht davon aus, dass weltweit jährlich 10 Millionen neuer Syphilisfälle auftreten. In zahlreichen Ländern ist Syphilis eine meldepflichtige Erkrankung, die neben klinischen Anzeichen und Beurteilung sowohl Untersuchung als auch Bestätigungstests erfordert. Die SEKURE® TPLA und RPR Tests sind beide voll automatisiert und daher ideal für Untersuchungszwecke geeignet. In verschiedenen Ländern werden unterschiedliche Testalgorithmen verwendet und die SEKURE® Tests können die Kontrolle des Prozessablaufes durch diese Algorithmen unterstützen.

"In Übereinstimmung mit unserem Engagement, laufend neue Tests zu entwickeln, welche die Patientenbetreuung verbessern, haben die neuen SEKURE® Syphilistests das Potenzial, den Testablauf zu straffen und die Notwendigkeit von arbeitsintensiven, manuellen Untersuchungen zu reduzieren", sagt Lee Lipski, Vice President Global Sales and Marketing. "Wir glauben, dass die Verfügbarkeit dieser neuen Tests sowohl Labors als auch Patienten weltweit nützen wird."

Die SEKURE® TPLA und RPR Tests können auf derselben klinischen Chemieplattform durchgeführt werden, darunter das SK(TM) 500 Chemistry System (ebenso wie auf einigen anderen Plattformen), und erlauben schnelle Reflextests von Mehrfachproben. Die Tests sind mit einer Durchführungszeit von 10 Minuten bequem und effizient und bieten Ergebnisse, die den herkömmlichen Methoden (TPHA/ RPR Card Test) entsprechen. Zusätzlich entspricht der RPR Test dem WHO International Standard for Syphilitic Human Serum* [internationaler WHO-Standard für syphilitisches humanes Serum], was die Standardisierung der Ergebnisse unterstützt. Die RPR Ergebnisse sind quantitativ und ein Hilfsmittel für Ärzte bei der Behandlung und der Therapiekontrolle von Syphilis.

Über Sekisui Diagnostics

Sekisui Diagnostics ist ein weltweites Diagnostikunternehmen, das sich der Verbesserung des Lebens von Patienten durch die Bereitstellung innovativer medizinischer Diagnoseprodukte an Ärzte und Labors sowie an Hersteller von Diagnostika mithilfe eines weltweiten Vertriebsnetzes verpflichtet hat. Das Produktangebot umfasst klinische Chemie- und Koagulationssysteme, Reagenzien, Tests für Infektionskrankheiten, Point-of-Care Immunoassaysysteme und Schnelltestkits sowie Enzyme und Spezialbiochemikalien.

Weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen von Sekisui Diagnostics erhalten Sie bei einem Besuch von www.sekisuidiagnostics.com.

*Internationaler WHO-Standard. Der International Standard for Syphilitic Human Serum (1. internationale Standardaufbereitung) wurde 1958 eingeführt

Das Wort SEKURE und das SEKURE Logo sind eingetragene Warenzeichen von Sekisui Diagnostics, LLC.

Die Buchstaben SK und das SK Logo sind Warenzeichen von Sekisui Diagnostics, LLC.

Pressekontakt:

Medienanfragen an: Lisa Williams
Sekisui Diagnostics
+1 (858) 777-2660
Original-Content von: Sekisui Diagnostics, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: