Connecticut Innovations Inc.

Connecticut Innovations startet weltweiten Investitionswettbewerb mit 5 Millionen USD

Rocky Hill, Connecticut (ots/PRNewswire) - VentureClash sucht die Welt nach jungen Unternehmen im Bereich Gesundheits- und Finanztechnologie ab

Connecticut Innovations (http://ctinnovations.com/) (CI), die führende Quelle für die Finanzierung und langfristige Unterstützung für innovative und aufstrebende Unternehmen in Connecticut, kündigte heute die Einführung von VentureClash (http://www.ventureclash.com/) an, einem mit 5 Millionen USD geförderten weltweiten Investitionswettbewerb für junge Unternehmen der Gesundheits- und Finanztechnologie (fintech).

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160427/361016

"VentureClash soll die besten jungen Unternehmen aus Connecticut, den USA und der ganzen Welt anlocken", erklärt Matt McCooe, CEO von Connecticut Innovations. "Wir werden Unternehmen mit wirtschaftlichen, universitären, gemeinnützigen und bundesstaatlichen Mitteln unterstützen, damit wachstumsstarke Unternehmen in Connecticut Erfolg haben."

Auszeichnungen

Das Gewinnerunternehmen erhält als oberste Auszeichnung einen Investitionsbetrag in Höhe von 1,5 Millionen USD. Der Zweitplatzierte erhält 1 Millionen USD und vier Nächstplatzierte erhalten je 500.000 USD. Die Gewinner erhalten zudem Betreuung, Zuschüsse und weitere Hilfe für ihr Unternehmen.

In der Halbfinalrunde kommen die Bewerber in den Genuss des VentureCamps, ein vierwöchiges Entwicklungs- und Einführungsprogramm von The Refinery, einem führenden Accelerator aus Connecticut.

Bewerbung

Die 1. Bewerbungsrunde für VentureClash beginnt am 28. April 2016. Unternehmen haben Zeit bis zum 30. Juni 2016, um ihre Bewerbungsunterlagen einzureichen. Nach zwei Bewerbungsrunden werden rund 10 Unternehmen am 20. Oktober 2016 an die Yale University eingeladen, um gegeneinander anzutreten. Als Juroren sind u. a. Themen- und Investitionsexperten von athenahealth, Canaan Partners, Greycroft Partners, Oak HC/FT, Kepha Partners, Magellan Health und Webster Bank geladen.

Partner

Um das Projekt stark zu machen, hat VentureClash mehrere Partner ausgewählt, die bei Kundenbeziehungen, potentiellen Kunden, Bewertungen, Beratungen und Acceleration-Diensten zur Seite stehen werden. Zu den strategischen Partnern von 2016 VentureClash zählen: The Hartford, The Jackson Laboratory, Magellan Health, Webster Bank und Yale. VentureClash arbeitet bei der Ausarbeitung und Umsetzung des Programms zudem eng mit The Connecticut Department of Community and Economic Development (DECD) zusammen.

Mindestanforderungen

Folgende Anforderungen muss ein Unternehmen erfüllen, um sich bewerben zu können:

- Das Unternehmen ist bereits mind. 12 Monate tätig. 
- Das Unternehmen kann zahlende Kunden oder Kunden vorweisen, die 
  aktiv das Produkt des Unternehmens testen. 
- Das Unternehmen ist bereit, sich in Connecticut anzusiedeln (gilt 
  für US- und internationale Bewerber). 
- Das Unternehmen arbeitet vorrangig im Bereich Gesundheits- oder 
  Finanztechnologie.  

"Wir haben VentureClash ins Leben gerufen, um Unternehmen zu unterstützen, die in zwei sehr dynamischen Industriezweigen arbeiten und in unserem Bundesstaat gut unterstützt werden. Im Grunde wollen wir den Erfolg des Unternehmens beschleunigen", erläutert Glendowlyn Thames, Leiter von Small Business Innovation und CTNext (http://www.ctnext.com/). "Beim Finale im Oktober bringen wir die stärksten Bewerber zusammen, damit sie Kontakte mit Risikokapitalfirmen, Partnern und anderen Firmen aufbauen können."

Nähere Informationen zu Anforderungen, Richtlinien und Bewerbungen finden Sie unter www.ventureclash.com.

Über VentureClash

VentureClash ist ein weltweiter Investitionswettbewerb von Connecticut Innovations, der sich speziell an Unternehmen in der Anfangsphase richtet. Über den Wettbewerb werden erfolgsversprechende Unternehmen im Bereich Gesundheits- oder Finanztechnologie ermittelt. Gewinner erhalten Investitionshilfen in Höhe von insgesamt 5 Millionen USD sowie Unterstützung für Ressourcen in Connecticut.

Über Connecticut Innovations Inc.

Connecticut Innovations (CI) ist die führende Quelle für die Finanzierung und langfristige Unterstützung für innovative und aufstrebende Unternehmen in Connecticut. Um das Wachstumspotenzial eines Unternehmens zu maximieren, schneidert CI seine Lösungen maßgerecht zu und kombiniert seine Fonds oft mit Mitteln von anderen Finanzführern, um Risikokapital und strategische Unterstützung für junge Technologieunternehmen bereitzustellen; flexible Darlehen für etablierte Unternehmen mit neuen Innovationen anzubieten; Zuschüsse zur Unterstützung von Innovation und Zusammenarbeit zu geben; und Verbindungen zu seinem etablierten Netzwerk von Partnern und Fachleuten herzustellen. Nähere Informationen zu CI finden Sie unter www.ctinnovations.com.

Pressekontakt:

Lauren Carmody
Director of Public Relations
Telefon: (860) 258-7829
E-Mail: lauren.carmody@ctinnovations.com
Original-Content von: Connecticut Innovations Inc., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: