Conviva

Conviva verkündet einen der ersten Partner für sein Ökosystem für Multi-Screen QoE-Analysen

Foster City, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Level 3 hat jetzt Zugang zu den CDN-Serviceanalysen zur Verbesserung des Gesamterlebnisses

Conviva (http://www.conviva.com/), ein führendes Unternehmen im Bereich OTT-Erlebnismanagement für die größten Medienkonzerne der Welt, gab heute Level 3 Communications als Content Delivery Network (CDN)-Partner für seine Initiative zur Ökosystemanalyse der QoE (Quality of Experience) bekannt.

OTT-Anbieter sind für nahtlose Videostreams oft auf CDNs angewiesen und durch diese Partnerschaft hat Level 3 jetzt Einblick in das Endnutzererlebnis. Mithilfe von Serviceanalysen zum Videoerlebnis für CDNs kann ein Anbieter Level 3 die Möglichkeit geben, in kürzester Zeit zu handeln und auf Probleme zu reagieren, die bei der Sendequalität von Videos auftreten können.

"Conviva pflegt schon seit vielen Jahren eine enge Beziehung mit Level 3 und wir haben viele gemeinsame führende Anbieter, die den Vorteil derselben Sicht auf Verbrauchererlebnisse durch uns zu schätzen wissen", sagt Dr. Hui Zhang, Mitgründer und Geschäftsführer von Conviva. "CDNs sind ein kritisches Element für ein Streaming-Erlebnis höchster Qualität und Level 3 kann jetzt die Analysen von Conviva nutzen, um bestmögliche Qualität bei gleichzeitiger Minimierung von Problemen zu bieten."

Dank dieser Zusammenarbeit kann Level 3 Einblicke in wichtige Erlebnisstatistiken nach Region und Plattformtyp sowie Kennzahlen zu beispielsweise Startzeit und Latenz erhalten. Level 3 erhält auch Zugang zu denselben Dashboards wie seine Kunden, die Warnungen, Kundenfilter und die Fähigkeit der Zuordnung zu Netzwerktopologiedaten von Kunden enthalten. Dies gibt Level 3 und seinen Kunden Transparenz sowie eine angepasste Ansicht seines Netzwerks, um Probleme mit der Übertragungsqualität für Verbraucher schnell zu erkennen und zu beheben.

"Das Kundenerlebnis ist eine wichtige strategische Initiative für uns bei Level 3 und wir betrachten alles durch diesen Filter", sagt Jon Alexander, Seniorchef für Produktmanagement bei Level 3. "Dank unserer QoE-Partnerschaft mit Conviva können wir das Erlebnis, das wir unseren Kunden bieten, mit ihren Augen sehen. Darüber hinaus erhalten wir weitere Daten, die uns dabei helfen, unsere Services bei Bedarf schneller zu optimieren."

Informationen zu Conviva

Conviva ist Partner von namhaften Medienunternehmen, Premium-OTT-Videoanbietern und Anbietern wie HBO, ESPN, Sky und Sony, um optimierte Zuschauererlebnisse zu bieten und somit die Kundenbindung zu maximieren. Die intelligente Steuerungsplattform von Conviva unterstützt mit einer Mehrfachbildschirm-Umgebung Anbieter dabei, die ständig wechselnden Erwartungen der Zuschauer an das Videoerlebnis zu erfüllen und zu übertreffen. Durch die Nutzung einer Echtzeitansicht der Videoausstrahlung im Internet bietet die Plattform eine 360-Grad-Sichtbarkeit auf alle Nutzer, maximiert die Bildtreue und vermeidet Wiedergabeverzögerungen und Unterbrechungen. Mehrdimensionale Berichte und Analysen vom führenden OTT-Markt, die auf Convivas Verfolgung von 50 Milliarden Streams jährlich beruhen, ermöglichen datengestützte Entscheidungen und unterstützen damit die erfolgreiche Entwicklung von marktführenden Diensten. Conviva hat seinen Sitz im Silicon Valley und verfügt über Büros in New York und London. Besuchen Sie uns auf www.conviva.com und folgen Sie uns auf Twitter @Conviva.

Pressekontakt:

Allison DeLeo
415-694-6711

Original-Content von: Conviva, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Conviva

Das könnte Sie auch interessieren: